Vertrag soll erst in 2 1/2 Monaten aktiviert werden

      Nach einer Beratung habe ich telefonisch einen Vertrag abgeschlossen. In dem Telefonat habe ich gesagt, dass die SIM Karte erst am 1.9. eingelegt werden kann. Diesen Vertrag werde ich natürlich erfüllen (pacta sund servanda). Gerade wurde mir die SIM- Karte zugesandt. Kann ich mit dem Einlegen tatsächlich bis bim 1.9. warten und dann erst beginnen die Zahlungsverpflichtungen?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Bernhard777,


      Wie thunder schon richtig sagt ist dies so leider nicht möglich. Dein Vertrag wurde gestern aktiviert und wird auch ab dem 20.06. in Rechnung gestellt. Du hast die Möglichkeit diesen über unser Kontaktformular zu stornieren und dann nochmal ein paar Tage vor dem 1.09. neuzubestellen.


      Viele Grüße,
      Harry

    • Da wir hier im Prepaid-Bereich sind, gehe ich davon aus, dass Du eine Prepaid-Karte mit dem "wie-ich-will"-Tarif hast.
      Diesen muss man nicht umständlich kündigen/stornieren und neu beauftragen.


      Setze die gebuchten Optionen einfach auf "0" und buche sie erst wieder am 01.09.


      Damit ersparst Du Dir viel Aufwand ...

    • ~~Melli~~

      Nach einer Beratung habe ich telefonisch einen Vertrag abgeschlossen. In dem Telefonat habe ich gesagt, dass die SIM Karte erst am 1.9. eingelegt werden kann. Diesen Vertrag werde ich natürlich erfüllen (pacta sund servanda). Gerade wurde mir die SIM- Karte zugesandt. Kann ich mit dem Einlegen tatsächlich bis bim 1.9. warten und dann erst beginnen die Zahlungsverpflichtungen?

      Na also wenn du nen Vertrag abschließt (egal ob mit oder ohne Laufzeit) musst du ja damit rechnen das du monatlich zahlen musst! Da könnte ja Jeder kommen und mal eben nen Vertrag abschließen, aber in nem halben Jahr bezahle ich erstmal dafür ;-)!
      Da hättest du dann eher die Prepaidvariante wählen sollen ...,?!

      Nach einer Beratung habe ich telefonisch einen Vertrag abgeschlossen. In dem Telefonat habe ich gesagt, dass die SIM Karte erst am 1.9. eingelegt werden kann, weil wir bis zum 1.9. im Ausland sind und der Vertrag mit dem andern Provider am 2.9. ausläuft (wurde von mir gekündigt). Die Beraterin meinte, dass es sinnvoll sei, den Vertrag jetzt schon abzuschließen und die Monatskosten erst bei Aktivierung der SIM Karte (Einlegen der SIM Karte) beginnen.

      Hallo Bernhard777,


      Wie thunder schon richtig sagt ist dies so leider nicht möglich. Dein Vertrag wurde gestern aktiviert und wird auch ab dem 20.06. in Rechnung gestellt. Du hast die Möglichkeit diesen über unser Kontaktformular zu stornieren und dann nochmal ein paar Tage vor dem 1.09. neuzubestellen.


      Viele Grüße,
      Harry


      Harry, zunächst danke. Fragen (neben der fälschlichen Beratung der congstar- Dame, siehe zuvor):


      1. dann ist die vorausgewählte Nummer nicht mehr verfügbar?
      2. wie lange dauert die Aktivierung?

    • Hallo Bernhard777,


      leider kann ich es hier nicht definitiv sagen, da wir leider keinen so tiefen Einblick haben.


      Allerdings einmal die Infos, die ich geben kann:
      Wenn ein Vertrag storniert wird (und noch nicht aktiviert wurde), steht die Rufnummer im Anschluss wieder zur Verfügung.
      Da der Vertrag bereits aktiv ist haben wir keine genauen Informationen ob die Rufnummer im Anschluss auch direkt wieder zur Verfügung steht.


      Meinst du mit Aktivierung die Aktivierung der SIM-Karte (die Aktivierung der SIM-Karte selbst dauert in der Regel wenige Stunden, kann allerdings bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen), oder genrell die Zeit, die es dauert bis ein neuer Vertrag nach der Bestellung zur Verfügung steht (hier hängt es leider von mehr Eckdaten ab, daher ist eine generelle Aussage eher schwierig)?


      Viele Grüße,
      Ben

      Ich habe congstar per Mail angeschrieben und um Rückruf zur Klärung gebeten.


      Nichts passiert.


      Das finde ich weniger attraktiv und wird sicherlich auch von potenziellen Kunden gelesen werden. Es hat für mich das Geschmäckle: Verträge machen, mal eben schnell, das geht toll, den Kunden helfen, das ist sehr problematisch!


      Arian, darf ich freundlicherweise darauf hinweisen, dass ich congstar auf die Vertragsbestätigung PER EMAIL um Klärung gebeten habe und die nicht zurückrufen?! Schauen Sie doch bitte meinen vorherigen Kommentar an!


      P.S.: auch über die congstar Hotline habe ich congstar informiert.


    • Arian, darf ich freundlicherweise darauf hinweisen, dass ich congstar auf die Vertragsbestätigung PER EMAIL um Klärung gebeten habe und die nicht zurückrufen?! Schauen Sie doch bitte meinen vorherigen Kommentar an!

      und Adrian hat gesagt, dass die Leute, die die E-Mail bearbeiten, dich nicht zurückrufen. Wenn du telefonieren willst, ruf die Hotline an. Und lies am Besten Beiträge, bevor du deren Schreiber bezichtigst, nicht zu lesen. :rolleyes:

      An die, die meinen, Kunden müssten hinter dem Lieferanten herlaufen ... das ist Deutschland im Unterschied zu USA, wo ich mich recht gut auskenne!


      Der nächste Hammer: die Telefonberatung vor Vertragsabschluß besagte durch die Dame der Beratung, dass mir der September kostenlos wäre. Nun heißt es durch congstar, dass es keinen kostenlosen Monat gebe. Das nenne ich unseriös!

    • An die, die meinen, Kunden müssten hinter dem Lieferanten herlaufen ... das ist Deutschland im Unterschied zu USA, wo ich mich recht gut auskenne!

      Ja, hab auch gehört, dass "Kundenfreundlichkeit" in Amerika zum Teil dermaßen absurde Züge annimmt, dass wirklich immer gelächelt und genickt wird. Zum Glück kann man hierzulande den Leuten noch sagen, dass sie sich bitte mit der Realität abfinden oder zumindest vor der Beschwerde über eine Antwort die Antwort lesen sollen. :thumbup:

      Hallo Bernhard777,


      leider kann ich die Aussage zum Freimonate an der Hotline nicht nachvollziehen. Zu deinem ursprünglichen Anliegen: Wenn du den Vertrag noch nicht nutzen willst, ist es weiterhin jederzeit möglich den Auftrag zu stornieren. Nutze hierzu gerne unser Kontaktformular. Der Tarif kann jederzeit erneut bestellt werden. Wenn du den Anschluss erst ab dem 01.09. nutzen möchtest, empfiehlt es sich die Bestellung kurze Zeit vorher aufzugeben.


      Bitte entschuldigen die entstandenen Unannehmlichkeiten.


      Gruß,


      Max S.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Der nächste Hammer: die Telefonberatung vor Vertragsabschluß besagte durch die Dame der Beratung, dass mir der September kostenlos wäre. Nun heißt es durch congstar, dass es keinen kostenlosen Monat gebe. Das nenne ich unseriös!

      Die Beraterin meinte, dass es sinnvoll sei, den Vertrag jetzt schon abzuschließen und die Monatskosten erst bei Aktivierung der SIM Karte (Einlegen der SIM Karte) beginnen.

      So sicher scheinst Du Dir ja bei Deinen eigenen Aussagen auch nicht zu sein.
      Erst schreibst Du, die Beraterin sagt "die Kosten beginnen mit Einlegen der Simkarte" und dann schreibst Du ein paar Beiträge später, die Beraterin sagt "ein Monat ist kostenlos" ...


      Diesen ganzen Aufwand hätte ich mir überhaupt nicht gemacht. Ich hätte den Kram erst bestellt, wenn ich ihn brauche ...

      So sicher scheinst Du Dir ja bei Deinen eigenen Aussagen auch nicht zu sein.
      Erst schreibst Du, die Beraterin sagt "die Kosten beginnen mit Einlegen der Simkarte" und dann schreibst Du ein paar Beiträge später, die Beraterin sagt "ein Monat ist kostenlos" ...


      Diesen ganzen Aufwand hätte ich mir überhaupt nicht gemacht. Ich hätte den Kram erst bestellt, wenn ich ihn brauche ...


      Solche Aussagen ärgern mich wirklich: kapieren Sie das endlich
      1. bei Vertragsabschluss wurde mir gesagt, der September sei kostenlos. Das war ja auch ein Angebot von congstar http://aktion.congstar.de/facebook/wunschoption/.
      2. Es ist ehrenwörtlich wahr, dass die Beraterin wörtlich sagte "die Kosten beginnen mit Einlegen der SIM Karte" - ich bin nicht senil, ich bin nicht verblödet und ich kann verdammt gut merken, was man sagt - Schluss!!!


      24 Monate Vertrag nach Vorschlag von congstar storniert (Bestätigung erhalten). Sache erledigt. Da ich zum Glück einen congstar- Vertrag mit monatlicher Kündigung habe, beginnt die Welt im September neu. Andere Firmen haben auch schöne Töchter!