Peering Probleme mit Reddit

      Hallo,


      es ist mal wieder soweit.
      Mit einer Telekomleitung macht surfen auf Reddit keinen Spaß mehr, weil einfach nichts in einer annehmbaren Geschwindigkeit geladen wird.


      Dazu folgende Tests:


      Heimleitung:

      Code
      wget -O /dev/null https://v.redd.it/muixqbi0wzy51/DASH_240.mp4
      --2020-11-17 21:18:21--  https://v.redd.it/muixqbi0wzy51/DASH_240.mp4
      Resolving v.redd.it (v.redd.it)... 199.232.53.140
      Connecting to v.redd.it (v.redd.it)|199.232.53.140|:443... connected.
      HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
      Length: 4294509 (4.1M) [video/mp4]
      Saving to: ‘/dev/null’
      
      
      /dev/null                                       100%[=====================================================================================================>]   4.09M  33.7KB/s    in 1m 46s

      Fremdleitung:

      Code
      wget -O /dev/null https://v.redd.it/muixqbi0wzy51/DASH_240.mp4
      --2020-11-17 21:19:14--  https://v.redd.it/muixqbi0wzy51/DASH_240.mp4
      Resolving v.redd.it (v.redd.it)... 199.232.41.140
      Connecting to v.redd.it (v.redd.it)|199.232.41.140|:443... connected.
      HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
      Length: 4294509 (4.1M) [video/mp4]
      Saving to: ‘/dev/null’
      
      
      /dev/null                                       100%[=======================================================================================================>]   4.09M  3.26MB/s   in 1.3s


      Heimleitung:

      Code
      wget -O /dev/null https://test-videos.co.uk/vids/bigbuckbunny/mp4/h264/720/Big_Buck_Bunny_720_10s_2MB.mp4
      --2020-11-17 21:44:51--  https://test-videos.co.uk/vids/bigbuckbunny/mp4/h264/720/Big_Buck_Bunny_720_10s_2MB.mp4
      Resolving test-videos.co.uk (test-videos.co.uk)... 104.27.129.134, 172.67.192.184, 104.27.128.134, ...
      Connecting to test-videos.co.uk (test-videos.co.uk)|104.27.129.134|:443... connected.
      HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
      Length: 1978137 (1.9M) [video/mp4]
      Saving to: ‘/dev/null’
      
      
      /dev/null                                       100%[=====================================================================================================>]   1.89M  1.08MB/s    in 1.7s

      Es ginge also halbwegs, wenn man denn wollte.


      Was gedenkt Congstar bzw. die Telekom hier zu unternehmen?

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Hi!


      Ich bin nicht ganz im Bilde was das Thema angeht - wieso gerade Reddit? Und Telekom?
      Ist das ein bekanntes Problem?
      Hier sieht das so aus:


      --2020-11-17 22:38:49-- https://v.redd.it/muixqbi0wzy51/DASH_240.mp4
      Resolving v.redd.it (v.redd.it)... 199.232.57.140
      Connecting to v.redd.it (v.redd.it)|199.232.57.140|:443... connected.
      HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
      Length: 4294509 (4,1M) [video/mp4]
      Saving to: ‘/dev/null’


      /dev/null 100%[==========================================================>] 4,09M 13,7MB/s in 0,3s


      Ein paar Infos wären vielleicht hilfreich... welcher Router/Firewall, ggfs. Content-Filter,... da gibts ja viele Ansätze.
      Danke & LG

      Da gibt es nichts spannendes zu erzählen, einfach eine Fritzbox 7490 auf ner 50 MBit Leitung und keine Spielereien.
      Was hast du dort, 100 MBit bei der Telekom direkt?
      Gehst du auch über Level3 rüber?


      Peering Probleme sind ja nichts neues und zumindest für die Vergangenheit relativ leicht zu ergooglen.
      z.B. https://www.reddit.com/r/de_ED…g_bei_der_telekom_update/


      Aktuell ist es seit einer Woche oder zwei wieder so, dass Videos nicht wirklich laden.

    • Vor rund einem Jahr haben wir auf 100 MBit/s aufgebohrt, ja.
      Bei mir läuft ein Lancom 1781VAW. Eine FB 7490 liegt im Schrank als Ersatzgerät, falls der Lancom mal ausfallen sollte.


      Davon abgesehen ist ja bei dieser Problematik die Frage, ob es zwingend am Carrier (Telekom) hängt oder eben auch mal am
      Plattform-Betreiber (in diesem Fall Reddit) liegen kann... wobei ich weder für den Einen noch den Anderen Partei ergreifen
      möchte, dafür bin ich weder fach- noch sachkundig genug, das können andere besser beantworten.


      Lange Rede... Problem dieser Art hatte ich in mittlerweile 18 Jahren Telekom ehrlich gesagt noch nie.

      Wurden die Inhalte aus Beitrag #1 auch mal an Reddit geschcikt, damit sich die Betreiber mit dem Problem befassen können?

      Nein, ich habe kein Vertragsverhältnis mit Reddit und mit anderen ISP gab es das Problem bei meinen Tests nichts, deshalb melde ich mich hier.


      Aktuell sieht es so aus, dass es ~8:20 Uhr noch langsam war, ab ~ 8:30 Uhr zwar ab und zu schwankt aber sonst eigentlich beständig volle Geschwindigkeit bietet.
      Ich bin gespannt, wie es sich gegen den Abend entwickelt.

      Und wie ist die Performance z.b. bei YouTube?

      In letzter Zeit gut, das war aber nicht immer so, und das sollte eigentlich jeder, der 1-2 Jahre lang eine Telekomleitung hatte auch kennen.
      Von 18 Jahren ohne Peering-Probleme kann ich nur träumen.

      Ob ein Vertragsverhältnis mit Reddit vorliegt spielt keine Rolle. Wenn es ein Problem gibt und dieses nicht bei der Telekom liegt, dann muss Reddit sich mal mit dem Rechenzentrum unterhalten wo die Server stehen. Einen ähnlichen Fall hatten wir hier schon und da war auch nicht die Telekom schuld.


      Im übrigen, selbst wenn man laut Sync VDSL 100 Werte hat, so wird die Leistung auf die vertraglich vereinbarten 50 MBit/s gedrosselt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zyrous ()

      Hätten allerdings alle Seiten mal die Augen geöffnet, hätte man dieses Problem jetzt nicht, weil man hätte rechtzeitig erweitern können.

      Kommt ja immer auf die Konditionen drauf an, nicht wahr?



      Probiere mal:


      wget -O /dev/null gpuopen.com/download/radeon-de…lSuite-2020-11-19-376.zip

      Code
      --2020-12-21 16:37:53--  https://gpuopen.com/download/radeon-developer-tool-suite/RadeonDeveloperToolSuite-2020-11-19-376.zip
      Resolving gpuopen.com (gpuopen.com)... 3.213.62.93, 34.192.27.7
      Connecting to gpuopen.com (gpuopen.com)|3.213.62.93|:443... connected.
      HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
      Length: 147142593 (140M) [application/zip]
      Saving to: ‘/dev/null’
      
      
      /dev/null                                         1%[>                                                                                                     ]   2.13M  24.6KB/s    eta 77m 52s


      Wtf... geht über Australien nach Amerika zu nem AWS Knoten?


      Code
      nslookup gpuopen.com
      Server:		127.0.0.53
      Address:	127.0.0.53#53
      
      
      Non-authoritative answer:
      Name:	gpuopen.com
      Address: 3.213.62.93
      Name:	gpuopen.com
      Address: 34.192.27.7

      Kommt ja immer auf die Konditionen drauf an, nicht wahr?

      Richtig, es sollte jedoch nicht so lange dauern bis die Kundschaft Beschwerden schreibt, wie man hier erkennt.


      Wtf... geht über Australien nach Amerika zu nem AWS Knoten?

      Es kommt auf die Region an in der man wohnt. Nicht alle Regionen in DE haben diese Peering Probleme.


      Meine Traceroute sieht hingegen auch "etwas verbesserungswürdig" aus...



      Meine Auswertung von eben, mit der .zip Datei:

      Code
      wget -O /dev/null gpuopen.com/download/radeon-de…lSuite-2020-11-19-376.zip
      --2020-12-21 17:18:35--  http://gpuopen.com/download/radeon-de%E2%80%A6lSuite-2020-11-19-376.zip
      Auflösen des Hostnamens gpuopen.com (gpuopen.com) … 34.192.27.7, 3.213.62.93
      Verbindungsaufbau zu gpuopen.com (gpuopen.com)|34.192.27.7|:80 … verbunden.
      HTTP-Anforderung gesendet, auf Antwort wird gewartet … 404 Not Found
      2020-12-21 17:18:36 FEHLER 404: Not Found.


      Ich denke mal dass das nur für den Moment ist. Am Wochenende ging das noch mit voller Geschwindigkeit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zyrous () aus folgendem Grund:
      Fehlerkorrektur.