• RCS-Nachrichten werden mir nicht zugestellt - Versender bekommt Nachricht "Recipient is offline" - irgendwas mit Chat über Wifi / LTE?

      Hallo,


      ich bin seit 2 Wochen Neukunde bei Congstar. Jetzt hat sich herausgestellt, dass ich (zumindest von einer Person) die SMS nicht zugestellt bekommen habe.


      In den Details der SMS, die er versucht hat zu versenden, bekam er die Nachricht "Recipient is offline. This message will be delivered once the recipient is online". (Siehe 1. Screenshot)


      Normale SMS können ja nicht erkennen, wann ich offline oder online bin (ich war allerdings online, per Wifi und auch LTE, zwischendurch auch mal Handy komplett ausgeschaltet).


      Bei den Einstellungen der Messages App meines Android Phones (Xiaomi 9 Lite) habe ich die Einstellung Chat-Funktion gefunden. Das muss wohl so etwas sein wie Voice over LTE / Wifi für Nachrichten. (Siehe 2. Screenshot). Ich habe das nie selbst aktiviert und muss erst mit dem Wechsel zu Congstar gekommen sein (davor konnte ich übrigens normale SMS mit der Person schreiben).
      Dort stand dann auch als die Chatfunktion aktiviert war glaube ich entweder Nummer bestätigen oder wird eingerichtet. Der Status "... wird eingerichtet" hat sich auch nie verändert.


      Lange Rede kurzer Sinn, nachdem ich und er diese Chatfunktion deakiviert hatten, ging die SMS Zustellung wieder.


      Was ist das los? Gibt es eigentlich die Möglichkeit, sich SMS per Wifi / LTE zustellen zu lassen (und zu verschicken) und warum funktioniert das bei mir nicht, bzw. warum hat das bei uns nicht funktioniert?
      Das ist ja an sich eine nette Funktion, wenn man mal im Funkloch sitzt und Wlan hat oder außerhalb Europas ist und sich nicht dumm und dämlich zahlen will wegen einer SMS.


      Danke schon mal für die Unterstützung
      (An der Telefonhotline hatte die Dame leider keine Ahnung)

      Bilder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      Titel angepasst für bessere Themenübersicht und Suchbarkeit

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Na das wird wohl so was ähnliches sein wie iMessage oder WhatsApp. Ein eigener Chat Dienst von Xiaomi bestimmt.


      Du solltest die Nummer bestätigen damit dieser Chat geht. So wie es aussieht werden dann keine SMS verschickt wenn es aktiv ist. Versuch mal die Nummer zu bestätigen und schau dann ob SMS wieder funktionieren mit aktiven Chat.


      Ansonsten bleibt wohl nur das Feature auszuschalten.


      Bei iMessage, wenn aktiv, können auch SMS verschickt werden. Komisch.


      Hat dein Gegenüber auch diese Chat Funktion?

    • Guten Morgen,


      Nummer bestätigen habe ich versucht. Bleibt aber dann weiter bei diesem "Wird eingerichtet" und dann meine Nummer "wird überprüft".


      Mein Gegenüber hatte auch diese Chat Funktion, erst nachdem wir beide diese Chat Funktion deaktiviert hatten, kamen sie SMS die er ab da geschrieben hat, bei mir an.


      Aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein, dass es diese Funktion zum verschicken über LTE/Wifi gibt (sich auch noch automatisch aktiviert) und dann Nachrichten nicht ankommen.


      Dann kann ich ja beinahe davon ausgehen, dass Voice over LTE / Wifi auch nicht geht, wenn es darauf ankommt.

    • Und nein, das ist kein eigener Chat Dienst von Xiaomi, das ist ganz banal Standard Messages (SMS) von Android. Glaube auch nicht, dass mein Gegenüber auch ein Xiaomi hat.


      Kannst ja mal in deiner Messages App nachschauen, unter Einstellungen > Chat Funktion, falls du Android hast, gibt es das bestimmt auch.

    • Hi Flosse,


      Danke, aber das bringt mich nicht weiter, der Status bleibt ja bei "wird eingerichtet" hängen. Jetzt ist die Frage, warum Congstar das nicht einrichtet.


      Die Option "erneut als SMS senden" wird wahrscheinlich erst bei mir erscheinen, wenn das Profil als Chat bei Congstar eingerichtet ist.
      Bevor ich vor 20 Tagen nicht zu Congstar gewechselt bin, ist dieses Problem noch nie aufgetreten, dass mir Messages nicht zugestellt wurden.


      Nimm es mir nicht übel, aber ich würde es bevorzugen, hier keine Tipps mehr von dir zu bekommen, sondern von einem offiziellen Congstar Support.

      Kein Problem. Auf dem Samsung A40 gibt es keine Option zur Bestätigung der Rufnummer im Chat. Standardmäßig ist dort als SMS/MMS senden wenn Nachricht verschicken fehl schlägt eingerichtet.


      Ich fürchte nur Congstar wird dir das nicht einrichten können. Laut FAQ solltest du ja beim bestätigen eine SMS bekommen. Das scheint wohl nicht zu klappen.

      Hallo zusammen ^^


      Da ich selbst auch ein Xiaomi mit meiner congstar SIM nutze, muss ich das jetzt erstmal ausprobieren.


      Es sei vorangestellt, dass ich diese Konstellation seit mehr als einem Jahr nutze und nie Probleme mit dem Erhalt und Versand von SMS hatte. Die Chat-Funktion hatte ich ehrlich gesagt nie bemerkt. Lasse jetzt also meine Rufnummer (ohne Null vorne, wegen der vorausgewählten Ländervorwahl) prüfen und schaue was passiert.


      Entsprechend kann ich nicht erklären, wieso die betreffende Kommunikation plötzlich auf Chat anstatt SMS umgesprungen ist ?( . Die Funktion kann ich hoffentlich bald testen und berichte dann hier. Ich frage auch im Team nach, ob es dazu einen Erfahrungswert gibt.


      Wegen WLAN-Calling würde ich mich über einen Test von deiner Seite freuen. Bisher haben wir keine positive Bestätigung für Xiaomi bekommen, siehe Sammelbeitrag. Ich hatte bisher keine Gelegenheit es bei meinem zu testen.


      Viele Grüße

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Nimm es mir nicht übel, aber ich würde es bevorzugen, hier keine Tipps mehr von dir zu bekommen, sondern von einem offiziellen Congstar Support.

      Hi Flosse,


      sorry, ich muss jetzt mal deutlich fragen. Welchen Teil dieses Satzes hast du nicht so gut verstanden?
      Ich brauche hier jemanden, der von Congstar ist und echt Ahnung von der Materie hat. All das könnte, glaube, befürchte von dir hilft mir micht weiter. Du lagst leider jetzt auch schon ein paar mal daneben. Also bitte, keine weitern Tipps mehr von dir. Danke!

    • Vielen Dank Tatjana,


      ich freue mich auf Tipps von Menschen, die Ahnung haben.


      Herzliche Grüße

      Hallo nochmal.


      Bisher sieht es so aus, als würde weder der Chat noch WLAN Calling mit meinem Xiaomi Mi A2 funktionieren :/ . Was letzteres angeht haben wir allgemein noch keine positive Bestätigung zur Endgerätekompatibilität mit Xiaomi erhalten. Ich hake nochmal nach, bin aber pessimistisch.


      Trotzdem noch ein schönes Wochenende!

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Der Titel und anfängliche Inhalt dieses Threads führt meiner Meinung nach leicht in die Irre.


      Der Threadersteller hat auf seinem Gerät offensichtlich ein Konfigurationsproblem mit der App Android Messenges aus dem Google-Store. die die Kontrolle über SMS übernimmt. Dem Anschein nach ist die Ursache hier nicht, dass congstar irgendeinen Fehler in der Zustellung (zum Beispiel via WLAN oder LTE) macht. Nutzern von Standard-SMS Funktionalität auf ihren Geräten wird der Threadverlauf wenig helfen.

    • Hilfreichste Antwort
    • Gerade nochmal genauer die Beschreibung der App angeschaut:
      @Tomcon: Der besagte Chat läuft über RCS, da liegt also der Hund begraben. Diese Funktion unterstützen wir generell nicht. Wenn du genauere Informationen zu RCS haben möchtest, schau mal auf dieser Info-Seite der Telekom. Wenn du die Funktion spannend findest, häng dich gerne an den bestehenden Vorschlag dazu mit ran.


      @RayYa: Guter Hinweis! Da der Hintergrund nun geklärt ist, habe ich den Titel etwas angepasst.

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Gerade nochmal genauer die Beschreibung der App angeschaut:
      @Tomcon: Der besagte Chat läuft über RCS, da liegt also der Hund begraben. Diese Funktion unterstützen wir generell nicht. Wenn du genauere Informationen zu RCS haben möchtest, schau mal auf dieser Info-Seite der Telekom. Wenn du die Funktion spannend findest, häng dich gerne an den bestehenden Vorschlag dazu mit ran.


      @RayYa: Guter Hinweis! Da der Hintergrund nun geklärt ist, habe ich den Titel etwas angepasst.


      Ja ist RCS. Steht auch in dem Link zur Verschlüsselung über das Signal Protokoll in Zukunft. Da müsste die Telekom bzw. Congstar sogar eigene Upload Server für die Verschlüsselung in der Zukunft bereit stellen wenn das so umgesetzt wird. Oder die Upload Server existieren schon bei Telekom. Ich weiß es nicht.

    • Der Titel und anfängliche Inhalt dieses Threads führt meiner Meinung nach leicht in die Irre.


      Der Threadersteller hat auf seinem Gerät offensichtlich ein Konfigurationsproblem mit der App Android Messenges aus dem Google-Store. die die Kontrolle über SMS übernimmt. Dem Anschein nach ist die Ursache hier nicht, dass congstar irgendeinen Fehler in der Zustellung (zum Beispiel via WLAN oder LTE) macht. Nutzern von Standard-SMS Funktionalität auf ihren Geräten wird der Threadverlauf wenig helfen.

      Nee, das führt die Nutzer genau zur Lösung des Problems. Kein Nutzer wird im Forum suchen "mein RCS funktioniert nicht", sondern "warum werden meine SMS seitdem ich bei Congstar bin nicht mehr zugestellt. Lohnt sich aus Nutzer Sicht zu denken, nicht aus Techi/Programmierer Sicht. Aber jetzt weiss ich, Congstar unterstützt RCS, was Otelo anscheindend davor getan hat.


      Tja da wechselt man zu einem vermeintlich besseren Provider - Satz mit x. Na ja, ich schlate es mal einfach aus, bringt ja nichts.


      Gerade nochmal genauer die Beschreibung der App angeschaut:
      @Tomcon: Der besagte Chat läuft über RCS, da liegt also der Hund begraben. Diese Funktion unterstützen wir generell nicht. Wenn du genauere Informationen zu RCS haben möchtest, schau mal auf dieser Info-Seite der Telekom. Wenn du die Funktion spannend findest, häng dich gerne an den bestehenden Vorschlag dazu mit ran.


      @RayYa: Guter Hinweis! Da der Hintergrund nun geklärt ist, habe ich den Titel etwas angepasst.

      @Tatiana Vielen dank, dass du dich da nochmal reingehängt hast.
      Schonmal gut zu wissen, dass Congstar RCS, bzw. das Messaging mit der Standard App (benutzen ja nur 1-2 Milliarden Menschen) nicht unterstützt.


      Ich denke allerdings nicht, dass es hiilfreich ist, den Betreff des Posts zu ändern. Wie ich oben schon geschrieben habe, kein Nutzer wird im Forum suchen "mein RCS funktioniert nicht", sondern "warum werden meine SMS seitdem ich bei Congstar bin nicht mehr zugestellt".


      Man kann nicht nach einem Technik Begriff suchen, den man gar nicht kennt. Wenn man diese RCS Technik/Problematik kennen würde, hätte man ja schon die Lösung und müsste die Frage nicht stellen.


      Hallo nochmal.


      Bisher sieht es so aus, als würde weder der Chat noch WLAN Calling mit meinem Xiaomi Mi A2 funktionieren :/ . Was letzteres angeht haben wir allgemein noch keine positive Bestätigung zur Endgerätekompatibilität mit Xiaomi erhalten. Ich hake nochmal nach, bin aber pessimistisch.


      Trotzdem noch ein schönes Wochenende!

      @Tatiana
      Schau mal, was ich hier gefunden habe - vielleicht hilft das bei deinem WLAN Calling bei deinem Xiaomi https://www.zdnet.de/88365493/…nter-miui-10-einschalten/