Störung VoIP

      Hallo Forum!


      Gestern abend habe ich gesehenm, dass die Info-Leuchte meines Fritz!Box 7490 dauerhauft rot leuchtet. Die FritzBox hat mich darauf hingewiesen, dass seit über einer Stunde keine Anmeldung der Telefonie mehr vorlag. In den den Systemmeldungen konnte ich sehen, dass dies im November schon mehrfach der Fall war, von mir aber offenbr nicht bemerkt wurde und teilweise wieder selbst erledigt hat. Ich habe den Router gestern Abend neu gestartet in der Hoffnung, dass dies helfen würde, aber nein, seit dem Neustart gestern Abend besteht das Problem bis jetzt weiter: kein VoIP-Anschluss. In den letzten Tagen muss die FritzBox auch immer wieder eine DSL-Synchronisation durchführen, aber das nenne ich hier erstmal als eventuelles "Begleitsymptom", nicht als Störungsmeldung. DSL funktioniert normalerweise.


      Heute morgen habe ich mehrfach die VoIP-Einstellungen neu eingegeben, um eine VoIP-Anmeldung durchzuführen, es hat aber nichts funktioniert.


      Was ist gestört ?
      Kein DSL Signal ( ) Telefonie (X) Bandbreite ( ) Abbrüche ( )


      Hat der Anschluss bereits funktioniert?
      Ja (X) Nein ( )


      Funktioniert eine Internetverbindung?
      Ja (X) Nein ( )


      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
      Ja (X) Nein ( )


      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
      Ja (X) Nein ( )


      Gab/Gibt es Bauarbeiten auf der Straße oder im Haus?
      Ja( ) Nein (X)


      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
      Ja (X) Nein ( )


      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
      Ja (X) Nein ( )


      Wurde der Router bereits neu gestartet?
      Ja (X) Nein ( )


      Seit wann besteht die Störung?
      Uhrzeit/Datum: (min. 6std) 23.11.2020 22:59:06


      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
      Systemmeldungen seit gestrigem Neustart:
      24.11.20 06:20:47
      Anmeldung der Internetrufnummer ... war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler [5 Meldungen seit 24.11.20 06:02:17]
      23.11.20 23:59:06
      Die Rufnummer ... ist seit mehr als einer Stunde nicht verfügbar.
      23.11.20 22:59:06
      Anmeldung der Internetrufnummer ... war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler


      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
      Ja( ) Nein (X)


      Welches Routermodell wird benutzt?
      Fritz!Box 7490 FRITZ!OS: 07.12 - Version aktuell


      Zugangsdaten
      Benutzername: Rufnummer@congstar.de
      Passwort: Vertragspasswort
      Registrar: tel2.congstar.de
      Proxy-Server: (leer)
      STUN-Server: (leer)

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Guten Morgen Omme,


      ich habe den selben Fehler an meinem Anschluss:


      Was ist gestört ?
      Kein DSL Signal ( ) Telefonie (X) Bandbreite ( ) Abbrüche ( )



      Hat der Anschluss bereits funktioniert?
      Ja(X) Nein ( )



      Funktioniert eine Internetverbindung?
      Ja(X) Nein ( )



      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
      Ja(X) Nein ( )



      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
      Ja(X) Nein ( )



      Gab/Gibt es Bauarbeiten auf der Straße oder im Haus?
      Ja( ) Nein (X)



      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
      Ja(X) Nein ( )



      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
      Ja(X) Nein ( )



      Wurde der Router bereits neu gestartet?
      Ja(X) Nein ( )



      Seit wann besteht die Störung?
      Uhrzeit/Datum: (min. 6std)
      23.11.2020 gegen ca. 22:45 Uhr



      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
      "Anmeldung der Internetrufnummer 0XXXXX nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler"



      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
      Ja( ) Nein (X)



      Welches Routermodell wird benutzt?


      AVM Fritz!Box 7490 - FRITZ!OS: 07.21

    • Hilfreichste Antwort
    • Info aus dem Service-Chat:


      Leider erfuhren wir seit gestern Abend eine Massenstörung im VoIP (Telefonie)-Bereich. Das ist absolut ärgerlich, das verstehe ich. Für die Unannehmlichkeiten entschuldige ich mich. Selbstverständlich arbeiten unsere Techniker bereits unter Hochdruck an dem Problem. Du brauchst erstmal nichts weiter zu machen, als ein bisschen Geduld zu haben. Aktuell gehe ich persönlich davon aus, dass die Störung im Laufe des Tages schon behoben sein sollte, kann ich natürlich nicht garantieren, aber die Techniker sind schon emsig dran. Ich bitte dich da um Verständnis und etwas Geduld.