Tarif "upgrade"

    Hallo zusammen,

    hallo Kenan ,

    hallo Ben


    heute habe ich Post von der Fachabteilung erhalten. Was soll ich sagen, ein wirkliches Angebot ist das nicht und auch nicht die Lösung für mein Problem. Als ich den Tarif letztes Jahr abgeschlossen habe, wurde der CB nachgebucht (siehe Screenshot weiter oben). Bei einem Tarifwechsel soll der jetzt nicht mehr nachbuchbar sein. bzw. sind zwei Rabatte nicht möglich.

    Es ist doch nicht wirklich Euer Ernst, dass ich jetzt meinen Vertrag bei Euch kündige, zu einem anderen Anbieter wechsel und dann wieder zu Euch zurück komme, damit der CB eingebucht werden kann. Das ist doch Servicewüste Deutschland.


    Ich habe doch nur einen Wunsch, wechsel zu Allnet M 30GB, Freunderabatt raus und CB rein.


    Kann mir vielleicht irgendjemand helfen, damit das zeitnah umgesetzt werden kann?

    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß

    Oliver


    Es ist doch nicht wirklich Euer Ernst, dass ich jetzt meinen Vertrag bei Euch kündige, zu einem anderen Anbieter wechsel und dann wieder zu Euch zurück komme, damit der CB eingebucht werden kann. Das ist doch Servicewüste Deutschland.

    Das sind aber die Spielregeln, die du mit Nutzung des CB-Portals akzeptierst:


    Zitat

    Bitte beachten Sie, dass das Angebot ausschließlich Neukunden vorbehalten ist. Weitere Informationen finden Sie in den Details. Bitte beachten Sie, dass die Nachlässe erst nach Eingabe des Gutscheincodes im Onlineshop berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass pro Bestellung ein Vertrag bestellt und ein Gutscheincode eingelöst werden kann


    CB ist ein Marketinginstrument, das der Neukundenaquise dient. Dass bei Tarifwechseln ein Rabatt mitgenommen werden kann geschieht rein auf Kulanzbasis durch die Fachabteilung.

    Da bleibt dann wohl wirklich nur der Weg über die Portierung zu gehen.

  • Online

    Vermutlich nicht. CB Rabatt gibt es nur bei Neuabschluss. Bzw. nur wenn dieser eingebracht ist per Tarifwechsel. Was du damals erhalten hast war ein Indvidualangebot als Kulanznachlass. So was ähnliches gibt es auch bei Kündigung als Abwehrangebot. Schon damals hättest du eigentlich kündigen bzw. stornieren müssen um dann den CB Nachlass zu bekommen.

    Vermutlich nicht. CB Rabatt gibt es nur bei Neuabschluss. Bzw. nur wenn dieser eingebracht ist per Tarifwechsel. Was du damals erhalten hast war ein Indvidualangebot als Kulanznachlass. So was ähnliches gibt es auch bei Kündigung als Abwehrangebot. Schon damals hättest du eigentlich kündigen bzw. stornieren müssen um dann den CB Nachlass zu bekommen.

    Du meinst also, wenn ich jetzt kündige, dann bekomme ich nochmal ein anderes Angebot?

  • Online

    oly_schneider es gibt eine Hotline die ein Individualangebot machen kann. Ob dies besser ist oder nicht weiß ich nicht. Wenn du später wieder mal einen Tarifwechsel mit CB Konditionen willst wäre der eigentliche Weg über den korrekten Neuabschluss das Optimum.

    Hallo oly_schneider ,


    das ist ja wirklich ärgerlich und ich verstehe deinen Frust total.

    Die Kolleg*innen dort haben in derlei Angelegenheiten jedoch das letzte Wort. Darüber können wir uns nicht einfach hinwegsetzen. Daher ist die Antwort darauf, ob dir jetzt nur ein Wechsel bleibt um genau das zu erhalten was du willst: Ja leider.


    Ansonsten finde ich die Idee eine Kündigung vorzumerken und ein Angebot der Rückgewinnung abzuwarten oder diese proaktiv zu kontaktieren nicht schlecht. Diese können zwar nicht einfach die Rabatte tauschen, haben aber ganz andere Möglichkeiten ein individuelles Angebot zu unterbreiten, dass dem zumindest näher kommt.


    Viele Grüße

    Jonathan

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Hallo Jonathan ,

    kannst Du mir die Kontaktdaten von der Rückgewinnung geben, damit ich diese mal kontaktieren kann.

    Vielen Dank.

    Gruß

    Oliver

    Hallo oly_schneider ,


    du erreichst die Kolleg*innen täglich unter folgender kostenfreien Rufnummer:


    0800 44 04 460


    Öffnungs- bzw. Servicezeiten:
    Mo-Fr 9 - 20 Uhr, Sa 10 - 16 Uhr


    Viele Grüße

    Jonathan

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Hallo zusammen,


    wie bereits am Anfang versprochen, möchte ich Euch über den Ausgang der ganzen Geschichte informieren.


    Vorweg möchte ich mich bei allen für die Unterstützung bedanken. Außerdem ist mir klar, dass alle das in Ihrer Macht stehende versucht haben, um mein Problem zu lösen. Jedoch sind Euch aus unternehmenspolitischen Gründe die Hände gebunden. Und genau diese prangere ich an.

    Schlussendlich sah die Lösung für mich so aus, dass ich meinen aktuellen Vertrag gekündigt habe und einen Partnervertrag über meine Frau abgeschlossen haben. Einziger Wehrmutstropfen war, dass ich hierdurch eine neue Rufnummer erhalten habe, aber auch dies kann ich verschmerzen.


    Jetzt nochmal kurz zu den Zahlen:


    Ich wollte in den Allnet M 30GB wechseln und meinen CB Rabatt anwenden, sodass ich auf 17,60 EUR im Monat gekommen wäre. Nun habe ich den Allnet L 50GB für 15,- EUR im Monat.


    Da fragt man sich natürlich, ob sich das Unternehmen damit einen Gefallen getan hat, aber das muss dann schlussendlich die Führungsebene mittragen.


    Aus meiner Sicht kann der Thread zu meinem Problem geschlossen werden.


    Ich bedanke mich nochmal ganz herzlich und wünsche Euch alles Gute!


    Gruß

    Oliver.

  • Online

    Der Partnerkartenrabatt ist teilweise besser als der CB Vorteil. 30 GB hättest du auch für 11 € bekommen. Aber auch hier gilt um in diese Konditionen zu kommen muss man am Anfang einen Neuabschluss machen. Über einen kleinen Umweg hätte auch die Rufnummernmitnahmen geklappt. Ich selber musste auch einige Rufnummern so erstmal hin- und herschieben.

    Seit einiger Zeit geht jetzt aber der Tarifwechsel und man behält den Partnerkartenstatus bei.