Beiträge von harob

    wann kann ich meine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen?

    Selbstverständlich würde ich die monatliche Grundgebühr bei Congstar bis daher weiterzahlen.

    Meine Mindestvertragslaufzeit (MVLZ) endet im September 2024.


    du kannst die Rufnummer jederzeit mitnehmen. Der Vertrag läuft dann mit einer neuen Rufnummer, die dir zufällig zugewiesen wird, weiter. und du musst über den Portierungstag hinaus natürlich weiter zahlen.

    Sobald man umgestellt wurde, bekommt man auch eine Mail dazu.

    Guten Morgen, die Anzahlung wurde nun abgebucht. Heißt es das es mit der Prüfung der Bonität geklappt hat? Lg

    wenn das Geld erfolgreich eingezogen werden konnte, dann ja.

    Das muss jetzt intern noch deinem Kundenkonto zugeordnet werden, dann sollte dem Versand (bei Verfügbarkeit des Geräts) nichts mehr entgegenstehen.

    Ja heute meinte der Support es kann nicht in die Versandvorbereitung kommen und es ist trotzdem in die Versandvorbereitung gekommen mit nur einen Nachteil unszwar: Der Versand deiner Bestellung verzögert sich.

    Also kann die Bestellung morgen schon auch wie bei dir abgeschickt werden ?

    ist durchaus im Bereich des Möglichen. Die Systeme gleichen sich manchmal zu komischen Zeiten ab und feuern dann schon Mal Mails raus, obwohl doch alles im Zeitplan ist.


    Die Mail bei dir könnte ich mir damit erklären, dass dein Gerät vielleicht schon im Endspurt ist (im System X), aber das Bestellsystem Y nochmal die Verfügbarkeit geprüft hat und gemerkt hat, dass kein Gerät mehr lagernd ist (weil deins ist ja schon auf dem Weg in den Karton). Dann kommt es an der Stelle zu einem vermeintlichen Zeitverzug.


    Das ist natürlich nur eine Vermutung meinerseits ;)

    Bei mir steht leider verzögert sich deine Bestellung was hat das zu bedeuten wie lange verzögert es sich ?

    das heißt erstmal nicht unbedingt was schlechtes. Meine damalige Bestellung hatte auch eine Verzögerung (laut Mail) und direkt am nächsten Tag kam schon der DHL Link.

    Der Support wird morgen aber nochmal in deinem Fall nachsehen, wie der Stand ist.

    Merk schon bist ein Congstar Fanboy! 😂

    das hat mit Fanboy usw nix zu tun.

    Warum soll ich für was bezahlen, was ich nicht brauche und zum jetzigen Zeitpunkt keine bzw. kaum Vorteile bringt?

    Congstar hat insgesamt eines der besten Preis-Leistungsverhältnisse am Markt im D-Netz.

    Freenet hat zum BF einen vergleichbaren Deal, aber mit 24M Vertrag.



    Aber für den Seelenfrieden: bei mir dreht sich alles und ausschließlich um congstar 🙏😉

    Und warum sollen Vertragskunden weiterhin für 5G bezahlen? 🤔

    unternehmerische Entscheidung und weil man/frau hier die freie Wahl hat, sich auszusuchen, was man haben mag.


    Direkter Vergleich:

    Telekom verlangt für 5GB monatlich 35,- inkl 5G Max (24M-Vertrag).

    Congstar will für 5GB monatlich 12,- im LTE-Netz (24M-Vertrag), mit 5G dann 15,-


    Bei der Telekom ist der 5G-Aufpreis standardmäßig eingepreist und man zahlt dafür, auch wenn man kein 5G braucht / kein 5G Endgerät hat.



    Ein direkter Vergleich mit Penny oder Ja!Mobil klappt nicht, da es dort nur Prepaid gibt. Prepaid ist hier bei congstar ja auch inkl 5G.



    Congstar hatte seine Wurzeln als „no frills“ Anbieter. Das wird eben stellenweise noch gelebt.

    Da ich Dualsim nutze (Zweitkarte im 5G Netz der Telekom), merke ich nur an wenigen Stellen einen Vorteil von 5G.

    An meinem Arbeitsplatz ist das Netz regelmäßig überlastet. Selbst dort bringt mir derzeit 5G keinerlei Vorteile und ist genauso langsam wie die congstar Karte.

    Eine etwas andere Fragestellung:


    Ich habe vor einem Jahr einen Flex Tarif mit GB+ gestartet. Hab dann in das Black Friday Angebot gewechselt. Gleicher Tarif.

    Geht jetzt die Zeitrechnung für die GB+ ab ursprünglichen Abschluss oder jetzt ab da wo ich das Black Friday Angebot gestartet habe?

    bei jedem Tarifwechsel geht das „Plus“ verloren und wird wieder auf Null gesetzt.

    In meincongstar (am PC), siehst du auch, wann die nächste Aufwertung stattfinden wird.

    Danke hat geklappt. Die Daten (Geburtsdatum) bei euch und dem neuen Anbieten stimmen wohl nicht überein. Wo kann ich das klären - hier nicht, oder?

    du wirst dich vermutlich per Kontaktformular mit einer Ausweiskopie an den Support wenden müssen. Der Support lässt dir morgen die notwendigen Infos zukommen, wie du vorgehen solltest.

    Nur zur Verständnis. Der Kombi Vorteil erfolgt also Automatisch und ich muss mich nirgends dafür Anmelden.

    Mein Vertrag Läuft erst ab dem 29.02.24


    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

    Die Systeme gleichen sich regelmäßig ab. Der Support kann aber auch nach deinem Vertragsbeginn eine manuelle Prüfung anstoßen.

    Im Regelfall sollte das Zusatzvolumen aber automatisch innerhalb des ersten Vertrags-Monats hinzukommen.

    Das kommt natürlich ganz auf die individuellen Bedürfnisse an. Aktuell erhalte ich bspw. 25GB für 11,- oder 40GB für 15,- angeboten.

    Jeweils ohne Laufzeit und mit dem GB+ Vorteil (jedes Jahr 5GB mehr).

    Wenn du mit 6GB für 8,33 locker durch den Monat kommst, gibt es aktuell kein günstigeres/"besseres" Angebot.

    Danke, aber bei Prepaid-Verträgen sind mir keine Partnerkartenangebote bekannt. Gibt es da vielleicht eine Änderung? Ich habe 5 Nummern in meinem Kundenkonto (alle Prepaid) aber keinerlei Vergünstigung.

    Die Partnerkartenangebote gelten - wenn ich es richtig weiß - nur für Postpaidverträge. Aber hier bist du fast genauso "flexibel" wie mit Prepaid, wenn du einen FLEX-Tarif nimmst (kann monatlich gekündigt werden).

    Wenn du dich in meincongstar einloggst, sollten dir Partnerkartenangebote angezeigt werden (bestehende Verträge/Karten können aber nicht in Partnerkarten umgewandelt werden)

    Hallo,

    das ist leider nicht möglich. Das sind getrennte Kundenkonten.

    Um ihren Vertrag mit deinem verwalten zu können, müsstest Du die Rufnummer von ihr erst wegportieren (bspw. Penny-Mobil) und dann kannst Du sie als Partnerkarte zurückholen. Meist sind die Partnerkartenangebote besser/attraktiver als zwei getrennte Verträge.

    Anders geht es leider nicht.


    Gruß

    harob da aber die Sim Karte nicht freigeschaltet ist kommt die SMS wohl nicht an.

    ach stimmt. Das Zurücksetzen geht erst mit aktiver Karte.

    Dann im Zweifel bis morgen auf den Support warten, sodass die Passwort-Reset-Mail manuell verschickt werden kann (ggf. vorher über Kontaktformular mit Ausweis legitimieren usw.) - der Support wird morgen weitere Instruktionen geben können.

    Hilfe, ich kann mich in der app nicht anmelden. Obwohl ein neues passwort festgelegt wurde, bekomme ich dann die Meldung das ich mich nicht anmelden kann. Liegt das an der vertragsubernahme ?

    Hast du den Usernamen richtig geschrieben? Alternativ kannst Du dich auch mit Kundennummer oder Rufnummer einloggen.

    Alternativ kannst du das Passwort mittel Ruf- und Kundennummer zurücksetzen lassen. Hierfür erhältst du eine SMS zugesandt mit weiteren Anweisungen.