Guten Morgen,


    Ja @4G4U, dann habe ich die Info von dir geklaut. :saint:


    Ich habe die Woche auch noch ein wenig probiert, siehe Screenshots.
    Erstes Bild Daten über Congstar, kein LTE+
    Zweites Bild Daten über Aldi, LTE+ wird oben angezeigt.
    VoLTE und WLAN Call funktioniert beides bei meiner Fair Flat ohne Probleme, sowohl vor als auch nach dem Update auf Android 10. WLAN Call geht halt wie im Telekom Netz bekannt nur bei schlechtem LTE Empfang oder durch erzwingen (Flugmodus an und dann WLAN an oder Netzwerkmodus auf "nur 2G" stellen.)

    Hallo an alle und danke für die Antworten.


    Die letzten Tage könnte ich einiges Testen. Ich konnte einen Kreuztausch bei meinem Bruder durchführen. Ergebnis war das meine Sim in seinem Galaxy S7 4G+ anzeigt, wie auch seine. Seine Sim in meinem Motorola (er ist seit Anfang Januar Kunde bei Congstar) zeigt nur LTE an. Ein Speedtest bringt die 25 Mbit von meiner Fair Flat.
    Ich konnte auch noch eine original Telekom Sim in meinem Motorola testen, Ergebnis waren um die 100 Mbit, Anzeige auch nur LTE. LTE/4G + funktioniert offensichtlich in meinem Motorola, es wird aber nicht angezeigt.
    Die App Network Cell Info Lite habe ich am Dienstag auch schon installiert, die zeigt mir LTE+ mit jeder getesteten Sim an. Somit scheint soweit alles okay zu sein.


    Jetzt stellt sich mir nur die Frage warum funktioniert die Anzeige mit Sim im Vodafone und Telefonica Netz aber im Telekom Netz nicht? Mal sehen was in der Lenovo Community raus kommt.


    Trotzdem vielen Grüße und schöne Ostern

    Hallo zusammen,


    ich habe am Wochenende bei meinem Motorola G7 Plus ein Update auf Android 10 durchgeführt, seitdem habe ich kein LTE+ mehr neben der Empfangsanzeige stehen, sondern nur noch LTE.
    Heute konnte ich mal etwas ausführlicher testen, aber es gab keine Besserung. Bei meiner Aldi-Sim im zweiten Slot zeigt es weiterhin LTE+ an wenn's verfügbar ist.
    Auch ein Tausch der beiden Sim in den jeweils anderen Slot brachte keine Änderung.
    Klar zeigt es immer nur auf der Sim den Datenträger an welche auch für Datendienste ausgewählt ist.
    In einem anderen Forum habe ich gelesen das jemand gleiche Probleme mit einer Ja! Mobil Sim hat, eine Vodafone Sim zeigt wiederum 4G+ an.
    Kann es sein das irgendwo eine fehlerhafte Einstellungen vorliegt oder die SIM-Karte selbst (Alter?) nicht richtig funktioniert?


    Danke für jeden Tipp


    Gruß Superbird

    Hallo zusammen,


    Auch bei mir gibt es offenbar Schwierigkeiten mit der Umstellung. Komme vom Smart Flex.


    OK, soweit funktioniert alles, surfen, telefonieren, auch über VoLTE und WLAN Call ist möglich. Allerdings kam bis jetzt noch keine SMS oder E-Mail zur Umstellung, bei der Datenstufe steht weiterhin "in Bestellung" und eine andere ist natürlich auch nicht wählbar (was ich auch gar nicht will).
    Die 5 GB Aktion habe ich nicht gewählt/gebucht.

    Gruß Superbird

    @Mario J.
    Vielen Dank für deine Erläuterungen, Tarifwechsel ist eingeleitet.


    Danke auch an @C.Merkel und @merlin1986,


    Ihr habt sicher ein Stück weit Recht mit einer höheren oder der höchsten Datenstufe, aber momentan brauche ich nicht mal die 1,5 GB von meinem Smart Tarif. Deswegen ja die was passiert wenn ich doch mal eine höhere Datenstufe benötige als die 2 GB.


    Grüße und weiterhin allen gute Gesundheit
    Superbird

    Das ist falsch.


    'Congstar wie ich will' ist die Postpaid Variante von 'Prepaid wie ich will' und daher sind es 2 unterschiedliche Tarife. 'Congstar wie ich will' wird nicht mehr vermarktet und bekommt auch kein LTE.


    Grüße.

    Da liegst Du leider falsch @Zyrous, wie aus den News eindeutig zu lesen ist!


    "Auch Bestandskunden einiger älterer Pre- und Postpaid-Tarife können LTE-Netz nutzen"


    "Dies gilt auch für Postpaid-Bestandskunden des alten congstar wie ich will Tarifs bei aktiviertem Datenturbo, die dann ebenfalls mit LTE surfen."



    Leider kann ich die News nicht an das eigentliche Thema einfügen, da dieses mitlerweile von Max S. geschlossen wurde, vielleicht kann das jemand der Mods erledigen.



    Gruß Superbird

    Hallo :)
    ich habe zu exakt denselben Tagen einen Tarifwechsel, allerdings in den Basic-Tarif, erfolgreich durchgeführt und sowohl SMS als auch E-mail erhalten. Hast Du mal in Deinem Spam-Ordner nachgesehen bzw. überprüft, ob Du E-Mails von Congstar nicht blockierst?


    Gruß Ingo

    Hallo Schlingo,


    ja ich habe schon alle Ordner durchgesehen, nix zu finden. Blockiert ist auch nix, die Congstar News und Benachrichtigungen aus dem Forum erhalte ich ja auch. Email Adresse habe ich auch nochmal überprüft, passt. Am Computer und auf dem Tablet habe ich auch noch mal geschaut, auch Fehlanzeige. Aber ich bin ja offensichtlich nicht der einzige dem die E-Mails fehlen wenn man verschiedene Beiträge durchliest.

    Guten Morgen,


    Ich habe am 31.7. einen Tarifwechsel in den Smart Flex beantragt, der für den 3.8. bestätigt wurde und am Samstag auf durchgeführt würde. Die SMS kam dann auch am Samstag um 8 Uhr das der Wechsel durch ist, allerdings eine E-Mail habe ich nie erhalten, keine bei der Bestellung und keine nach Abschluss. Zwickts bei eurem System immer noch?

    Hallo zusammen,


    ich interessiere mich ebenfalls für den Smart Flex und hätte dazu nochmal eine Frage. Wenn ich den Tarifwechsel von meinem 9 Cent Flex jetzt beantrage, der ja 14 Tage dauert, gelten dann die Konditionen wie ich sie z.B. heute beauftrage, also 300 Min., 100 SMS, 1,5 GB für 10€ + 1€ für LTE 25 Option oder die Konditionen am Tag der Umstellung?


    Vielen Dank für Eure Info


    P.s. Ich könnte mich aber auch für folgenden Tarif/Konditionen begeistern lassen!https://forum.congstar.de/Tari…Euro-stat-20-Euro-und-LTE

    Hallo zusammen,


    Habe das gleiche Problem! Habe mich auch zunächst über die etwas höhere Rechnung gewundert, bis ich auf die anteilig berechneten Optionen gestoßen bin. Ich meine mich aber zu erinnern das die Vergünstigungen auf die Optionen schon auf 24 Monate begrenzt waren, das habe ich auch Mal in einem anderen Beitrag nachgefragt. Leider ist dieser aber nicht mehr unter meinen Beiträgen sichtbar, muss heute Mal nachsehen ob ich das irgendwo archiviert habe.


    Mfg


    Superbird

    Hallo zusammen,


    mein Bruder möchte zu Congstar (Wie ich will Postpaid) wechseln und noch in den Genuß von der Aktion mit den 30€ und 50€ kommen.


    Jetzt steht allerdings beim * hinter 50€ für Rufnummer mitbringen das es diesen Bonus nur gibt wenn die Rufnummer erfolgreich bis zum 09.01.2017 beantragt worden ist und das der jetzige Vertrag gekündigt sein muß.


    Verstehe ich das dann so richtig, das die Rufnummer erfolgreich bis zum 09.01.2017 beim alten Anbiter angefragt worden sein muß oder reicht schon der Auftrag bei Congstar und muß der alte Vertrag zwingend gekündigt sein oder reicht auch ein OptIn zur vorzeitigen Rufnummernmitnahme?


    Vielen Dank schon mal für Eure Rückmeldungen.