Komfortdienste wie Anklopfen, Halten, Makeln, Konferenz auch für Congstar Prepaid freigeben

  • Martyn136

    • [VORSCHLAG]

    Komfortdienste wie Anklopfen, Halten, Makeln, Konferenz auch für Congstar Prepaid freigeben

      Wäre schön wenn die Komfortdienste (Anklopfen, Halten, Makeln, Konferenz) auch für Prepaidkunden freigegeben wären. Technisch sollte das eigentlich problemlos möglich sein.


      Bei T-Mobile Xtra geht es zwar ebenfalls nicht, bei anderen Prepaidtarifen im T-Mobile Netz, wie zum Beispiel Turkcell Europe und Lebara Mobile allerdings schon.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thorsten M. ()

      War bisher zuvor bei mehreren verschiedenen Prepaid Anbietern und hätte nicht gedacht das in der heutigen Zeit es mal diese Funktionen nicht geben kann.
      Hätte ich das nur vor dem wechsel gewusst, werde warten bis mein Guthaben aufgebraucht ist und dann wechseln. Es gibt andere Prepaid Anbieter mit D1 Netz und LTE

      Hallo s2mela,


      bitte hinterlege in deinem Foren-Profil deine Kundennummer, damit ich mir das Konto ansehen kann.


      MFG
      Mario J.

      Ich bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • alisiranetzi

      Die Komfortfunktionen wie Anrufinfo SMS und anklopfen für Prepaidtarife freischalten!Das sollte eigentlich Standart seien!

      Hallo @alisiranetzi,


      du hast einen Prepaidtarif, diese Funktion steht dir leider nicht zur Verfügung.


      Gruß Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • alisiranetzi

      Warum werden solche Funktionen nicht für Prepaid freigeschaltet?Sowas ist bei anderen Anbietern Standart!Warum reagiert man auf simple Funktionen nicht zur Freischaltung der Komfortfontionen für alle Kunden.Vom System her wäre das kein Problem,da es ja bei Postpaid funtioniert.Muss man unbedingt zu Postpaid wechslen?Das ist nicht Prepaid wie ich will euer Motto!Es gibt andere Anbieter die günstiger sind und die Funktionen Standartmäßig anbieten!Ihr müsst eure Kunden up to date halten.Den gewechselt ist schnell!Man nimmt dann einfach gewisse Sachen in kauf und hat die Standartfuntionen.Das neue Motte vieler ist wenn der Preis in Ordnung ist,spielt die Netzqualität die nur noch zweite Rolle.

    • alisiranetzi

      Warum werden solche Funktionen nicht für Prepaid freigeschaltet?Sowas ist bei anderen Anbietern Standart!Warum reagiert man auf simple Funktionen nicht zur Freischaltung der Komfortfontionen für alle Kunden.Vom System her wäre das kein Problem,da es ja bei Postpaid funtioniert.Muss man unbedingt zu Postpaid wechslen?Das ist nicht Prepaid wie ich will euer Motto!Es gibt andere Anbieter die günstiger sind und die Funktionen Standartmäßig anbieten!Ihr müsst eure Kunden up to date halten.Den gewechselt ist schnell!Man nimmt dann einfach gewisse Sachen in kauf und hat die Standartfuntionen.Das neue Motte vieler ist wenn der Preis in Ordnung ist,spielt die Netzqualität die nur noch zweite Rolle.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      Habe den doppelten Vorschlag hier zusammengeführt :).

    • Vielen Dank für deinen Beitrag und den Vorschlag zur Ausweitung der Komfortfunktionen auf Prepaidtarife :)
      Vielleicht haben ja noch mehr Kunden diesen Wunsch, und äußern diesen unter diesem Beitrag :)


      Gruß Tobi

      Dass diese Funktionen auch bei Prepaid ist es möglich sind und bereits praktiziert werden, beweist [...].


      [Link entfernt]


      [...] ist eine Prepaid Marke der Telekom und nutzt das D1 Netz.
      Rufumleitung, Anrufinfo per SMS, Anklopfen und Makeln, Konferenzen
      ...alles möglich und freigeschaltet!


      Telekom, Congstar und deren Reseller (Ja, Penny, ...) sind quasi die letzten auf dem Markt, die ihren Kunden diese banalen Funktionen verweigern.
      Das muss man sich mal reinziehen... wer möchte gerne bei irgendwas ein Schlusslicht sein?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      Namen und Link zu anderem Anbieter entfernt, bitte von Fremdwerbung absehen.

    • alisiranetzi

      Telekom, Congstar und deren Reseller (Ja, Penny, ...) sind quasi die letzten auf dem Markt, die ihren Kunden diese banalen Funktionen verweigern.
      Das muss man sich mal reinziehen... wer möchte gerne bei irgendwas ein Schlusslicht sein?

      Es ist schon traurig das Congstar diese Funktionen nicht freischaltet!Wieso schaffen das die anderen Discounter und Congstar nicht?So vergraulen Sie sich ihre treuen Kunden selbst!Wenn man überlegt mit der Rufnummer zu wechseln zum L.... ,dann hat man die Funktionen im D1 Netz und Congdtar einen treuen Kunden(drei Kunden)weniger!

    • Matthaeus7

      Hallo alisiranetzi,


      wenn Du die Telekom in Person wärest, Congstar somit Deine Tochter:
      Wie würdest Du handeln?
      Wenn Congstar den selben Komfort bietet wie Telekom, wer soll dann
      noch bei der Telekom bleiben?


      Grundsätzlich kann man hier und da schon etwas mehr erwarten, aber
      nicht im vollen Rahmen alles erwarten und nüscht bezahlen wollen!
      Ist ja nicht das Schlaraffenland!
      ;)

      Hallo Mattheus7,


      wenn Du dich informiert hättest, wüstest Du, dass die Telekom auch in eigenen Prepaid Tarifen von den o.g. Funktionen nur "Anrufinfo per SMS" anbietet, und dass [...] auch nur eine weitere Marke der Telekom ist, wie auch Congstar.


      Das Absetzen von anderen Marken ist darüberhinaus also nur durch LTE Max gegeben.


      ...
      Qualität hat ihren Preis ist hier also völlig unangebracht. ;)
      Zumal [...] für ihre Kunden und die Kunden ihrer Reseller diese Funktionen anbieten und teilweise noch viel mehr... wie:
      VoLTE, VoWLAN, Videotelefonie zum Telefontarif, u.s.w.
      ...und das zu günstigeren Konditionen als Congstar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      Bitte auf Fremdwerbung verzichten.

    • Matthaeus7

      Hallo Ilja13,


      „Das Absetzen von anderen Marken ist darüberhinaus also nur durch LTE Max gegeben.“


      ich verstehe hier den Zusammenhang nicht.
      Wenn die Telekom in eigenen Prepaid Tarifen nur marginal Dienste anbietet (weiß ich nicht,
      ich denke, Du saugst Dir das nicht aus den Fingern!) kann Congstar doch nichts für.


      Aber um es abzukürzen:
      Wenn ich mit irgend etwas unzufrieden bin, dann suche ich mir bessere Alternativen.
      Verbesserungsvorschläge/Wünsche darf man hingegen sicher gerne von sich geben.


      Man sollte aber eine gesunde Erwartungshaltung beibehalten.
      ;)

      „Das Absetzen von anderen Marken ist darüberhinaus also nur durch LTE Max gegeben.“



      ich verstehe hier den Zusammenhang nicht.
      Wenn die Telekom in eigenen Prepaid Tarifen nur marginal Dienste anbietet (weiß ich nicht,
      ich denke, Du saugst Dir das nicht aus den Fingern!) kann Congstar doch nichts für.

      Der Zusammenhang ist deine sinngemäße Aussage: "Warum soll jemand bei Telekom bleiben, wenn Congstar dasselbe günstiger anbieten würde".
      Die Antwort: Wer mehr als 25 Mbit will, geht zur Telekom. Von mir aus kann sich Telekom VoWLAN vorbehalten und Konferenz.
      Aber Rufumleitung, Anrufinfo per SMS, Anklopfen und Makeln vermisse ich seit dem Wechsel schon sehr!
      War mir beim Wechsel nicht bewusst, da es nirgendwo offiziell steht.
      Da kannte ich diese Seite noch nicht:
      https://www.prepaid-wiki.de/ta…tene_Funktionen.2FDienste


      Und natürlich kann auch Congstar was dafür, was es seinen Kunden anbietet.
      [...] wollte die Funktionen für seine Kunden und hat die alle bekommen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      Bitte auf Fremdwerbung verzichten.