Datenverbindung GPS Gerät

    Datenverbindung GPS Gerät

      Hallo,
      Ich möchte mit der SIM Karte eine Datenverbindung für Korrekturdaten in einem Trimble GPS (DCM 300) Gerät herstellen. Leider ist eine Datenverbindung nur möglich wenn sich das Gerät (DCM 300) "zufällig" im ausländischen Netz eingewählt hat. Ich wohne im Grenzgebiet zur Schweiz. Ein bestimmtes Netz einstellen oder Roaming sperren ist bei diesem Gerät nicht möglich oder mir nicht bekannt. Weiß jemand woran das liegt oder welche Einstellung zu ändern ist? Vielen Dank.

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Guten Morgen :)


      Und erstmal Herzlich Willkommen im congstar Support Forum!


      Das betrifft nur die Kombination mit diesem Endgerät und der congstar Prepaid Karte, richtig? Also, Roaming können wir netzseitig deaktivieren, wenn du das möchtest. Mit dem Gerät kenne ich mich aber leider auch gar nicht aus, aber dein Verdacht, dass etwas mit der automatischen Netzwahl nicht klappt, klingt schon mal plausibel.


      Viele Grüße, Tatiana

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo,
      ja es betrifft nur dieses Endgerät mit einer congstar Prepaid Karte. Wieso funktioniert die Datenverbindung mit vielen anderen Prepaid Karten, aber mit congstar nicht? Wieso funktioniert die Datenverbindung sobald sich das Gerät im Schweizer Netz einbucht?
      Grüße

      Guten Morgen,
      Vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Karte im Smartphone getestet, keine Probleme. Das GPS Gerät DCM 300 benötigt nur eine ganz langsame Datenverbindung (2G oder noch langsamer reicht problemlos) für die RTK Korrekturdaten.
      Grüße

      Hat das Gerät Bluetooth? Somit könntest du es via "Mobiler Hotspot" versuchen.


      Warum dein Gerät nun gerade mit der Sim Karte von Congstar im deutschen Netz Probleme macht, kann ich allerdings nicht verstehen.

    • Lorenz N.

      Hallo Eusch,


      auch von mir ein herzliches Willkommen im congstar Forum.


      Ist die PIN Abfrage für die Prepaid Karte deaktiviert? Falls nicht, leg die Karte doch bitte noch einmal in dein Handy ein und schalte sie aus.


      Alternativ kann ich mir noch vorstellen, dass die APN Einstellungen deines GPS Gerätes nicht korrekt sind. Die richtigen Einstellungen für den Zugangspunkt findest du in diesem Thread. Bitte überprüfe die Einstellungen, sofern du mit deinem Gerät die Möglichkeit dazu hast.


      Lass uns gerne wissen, ob einer der Vorschläge zum Erfolg geführt hat. :)


      Gruß,


      Lorenz

      Hi,
      die PIN Abfrage ist deaktiviert. APN (Zugangspunkt), Benutzername und Passwort sind eingestellt wie beschrieben. Auf die anderen Punkte habe ich keinen Zugriff.
      Viele Grüße Eusch

      Ich habe auch viele andere APNs (Telekom) welche ich im Internet gefunden habe getestet. Immer das gleiche. Im deutschen Netz keine Datenverbindung, im Schweizer Netz Datenverbindung.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Eusch,


      das ist in der Tat ein seltsames Problem.
      Wenn etwas nur im Ausland funktioniert könnte es darauf Hinweisen, dass das Gerät bestimmte Sendefrequenzen braucht, die das Schweizer Netz bedient, wir jedoch nicht.
      Kannst du mal schauen ob in der Bedienungsanleitung zum Trimble GPS (DCM 300) soetwas zu finden ist?


      Interessant wäre in diesem Zuge auch, wenn du mal eine andere SIM-Karte in diesem Gerät testet um einzukreisen ob es an der Karte / an congstar / an deutschen Karten allgemein oder an dem Endgerät liegt.


      Gruß
      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo Bea,
      ich selbst habe in der Vergangenheit schon eine
      Edeka mobil (Vodafone) Karte getestet - funktioniert gut.
      Medion mobile (E plus/O2) Karte getestet - funktioniert auch im Roaming.
      Telekom Karten funktionieren laut Auskunft von Kollegen auch.
      Zu Congstar will ich aufgrund von Netzumstellungen von E plus und aufgrund der Roamingproblematik Schweiz.
      Die Bedienungsanleitung gibt diesbezüglich nicht viel her.


      Gruß E.