• Dazugebuchtes Volumen einfach weggenommen

      Hallo,
      ich habe einen Vertrag mit 1GB Datenvolumen. Soweit bin ich auch zufrieden.


      Wenn ich allerdings nach Aufbrauchen 500 mb für 4,90 EUR dazubuche, wird mir der verbliebene Rest des Zusatzvolumens bei Monatswechsel einfach genommen. Es fängt wieder mit 1 GB an. Eben im Chat hat der Mitarbeiter mich einfach weggeklickt, weil er wohl keine Lust auf eine solche Reklamation hatte.


      Er meinte, es sei technisch so vorgsehen und die Software sei so programmiert.


      Aber vetraglich gibt es keine Regelung dazu und ich vermute das wäre auch nicht durchsetzbar.


      Wie kann ich vorgehen, damit ich zukünftig das verbliebene dazugekaufte Volumen auf mein Monatsvolumen aufgerechnet bekomme?


      Grüße
      Stefan

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Steveee01,


      herzlich willkommen im congstar Forum. :thumbup:


      In der Tat ist ein gebuchtes SpeedOn solange gültig bis die reguläre Surf Option wieder aktiv wird. Danach verfällt der etwaige Rest des SpeedOns. Das wird von der Technik entsprechend umgesetzt. Eine Aufrechnung des etwaigen Rests auf die reguläre Surf Option ist leider nicht möglich.


      Wie Dechristianize schon richtig geschrieben hat findest du diesen Punkt in unseren AGB unter dem Reiter Preislisten.


      Tut mir leid zu hören, dass du im Chat nicht zufriedenstellend bedient wurdest. Hier kann ich mich nur stellvertretend bei dir entschuldigen.


      Bei weiteren Fragen oder Anregungen sind wir gerne für dich da.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hallo allerseits und vielen Dank! Naja, das sind ganz schön viele Dkumente, aber ich habs gefunden, am PC. Mit dem Handy wärs deutlich komplizierter, mit reduzierter Geschwindkigkeit kaum mehr möglich.


      Und dennoch: ich buche ja nicht die Aufhebung der Bandbreite, sondern 500 MB. So steht das auf der DATAPASS Seite und in der SMS, die ich erhalte. Ein Hinweis auf die Preisliste gibt es nicht.


      Oder habe ich etwas übersehen?


      Ich würde ja sogar in einen größeren Datentarif wechseln, aber das hatte ich schon einmal gemacht und ohne Hinweis des sicherlich fachkundigen Beraters am Telefon wurde mir die Geschwindigeit von LTE auf 3G gekürzt. Mehr als ärgerlich.


      Grüße

      Hi!


      Die Aussage vom Chat war (leider) richtig. Eine Mitnahme des Datenvolumens in den Folgemonat gibt es nicht...


      Wenn man allerdings deine 2 Beiträge liest, würde ich von ausgehen, dass dir die AllNet Flat + Option "Highspeed" (+5 € monatlich) besser passt.
      A) Hättest du bei einer Onlinebestellung 3 GB Datenvolumen.
      B) Mit der Option "Highspeed" auch LTE.


      Grüße.