Dayflatbuchung automatisch oder manuell

  • Dayflatbuchung automatisch oder manuell

      Hallo zusammen, ich bin der "Neue",


      Ich hab da mal ne Frage zu "Prepaid wie ich will":


      Ich denke gerade über die Buchung innerhalb dieses Tarifsystems nach mit 100 Einheiten Telefonie und 0MB für 2 Eur/4Wochen.
      Das ganze soll in einem Dualsimgerät eingesetzt werden. Dort befindet sich bereits eine SIM mit aktiven Fraenk-Tarif.


      Sinn der Aktion ist eine Trennung von Privat und Dienstlich über die Rufnummer.


      Nun möchte ich aber auch im Falle einer Fehlkonfiguration oder Whatever verhindern, dass automatisch die Dayflat auf der SIM ohne Datenoption gebucht wird.
      Als Telekomkunde bin ich das so gewohnt, dass diese Option ohne Nachfrage einfach automatisch gebucht wird.
      Genaugenommen soll auf der CongstarSIM garkein Datenverkehr möglich sein.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo @just another user ;) ,


      keine Angst: Im Prepaid wie ich will Tarif bucht sich die Tagesflat niemals automatisch. Du kannst sie aber jederzeit auf datapass.de zubuchen.


      Wenn du grundsätzlich jegliche Internetnutzung verhindern möchtest, richte ich dir gerne eine Internetsperre ein.


      BTW: Wir bieten ausschließlich Privatkundentarife an. Eine gewerbliche Nutzung ist offiziell nicht möglich.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Als Arbeitnehmer bin ich wohl Privatkunde.
      Das ganze soll meine Privatsphäre schützen helfen. Wo Du da eine gewerbliche Nutzung erkennst ist mir schleierhaft.


      Ich danke Dir aber für die Auskunft und werde somit schnellstmöglich bei euch wieder Kunde.
      Bin ich ja schon bei der Mutter und einer Tochter ;)


      @Mark O.
      Ich hab da noch ne Frage:
      In den Tarifbeschreibungen fand ich, dass ohne DatenTarif kein Datenverkehr möglich ist.
      Ist das so richtig? Dann würde eine Internetsperre nicht notwendig sein.

      datapass.de wäre aber erreichbar schliesslich muss man ja die Datenpässe buchen können. Ob man dann auf das Konto der die Sim 1 oder die Sim 2 bucht wäre evtl. eine Fehlerquelle.