• Aktion PrePaid wie ich will

      Hallo,


      ich habe vor den Anbieter zu wechseln - wieder zurück zu congstar. Neue Nummer, neues Glück. PrePaid wie ich will würde meinen Ansprüchen gerecht werden.


      Dazu habe ich aber Fragen:


      Vorab: Auf der Seite von PrePaid wie ich will steht:


      "Prepaid wie ich will - Startguthaben
      5 € zusätzlich (nicht auszahlbares Aktionsguthaben) zum 5-€-Standard-Startguthaben bei Aktivierung bis zum 30.06.2021."


      Kann ich die Simkarten schon heute bestellen und erst zum 30.06.2021 aktivieren? Es geht mir darum, da mein Vertrag bis zum 30.06 läuft, wie lange eine bestellte PrePaid Simkarte "gültig ist"? Kann man das Pauschal sagen?


      Zweitens: Da ich mehrere Simkarten benötige (GPS+Mobilfunk Gerät, Smartphone, Laptop und Auto) ist es möglich alle PrePaid Simkarten bei einem Konto zu hinterlegen?


      Drittens: Ich habe öfters gelesen, dass es bei PrePaid Karten ein 15 Monats Nicht-Einzahlungs Limit gibt. Wird das Limit zurückt gesetzt, sobald eine Einzahlung stattfindet egal welcher Höhe?


      Danke und Gruß
      Julian

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hi!

      Kann ich die Simkarten schon heute bestellen und erst zum 30.06.2021 aktivieren? Es geht mir darum, da mein Vertrag bis zum 30.06 läuft, wie lange eine bestellte PrePaid Simkarte "gültig ist"? Kann man das Pauschal sagen?

      Würde gehen. Du könntest sie dir auch an einer Tankstelle holen und erst am 30.06 aktivieren.

      Zweitens: Da ich mehrere Simkarten benötige (GPS+Mobilfunk Gerät, Smartphone, Laptop und Auto) ist es möglich alle PrePaid Simkarten bei einem Konto zu hinterlegen?

      Wie viele konkret? Man kann nicht unbegrenzt viele nehmen...

      Drittens: Ich habe öfters gelesen, dass es bei PrePaid Karten ein 15 Monats Nicht-Einzahlungs Limit gibt. Wird das Limit zurückt gesetzt, sobald eine Einzahlung stattfindet egal welcher Höhe?

      Richtig. Die Karte(n) muss / müssen innerhalb von 15 Monaten aufgeladen werden, unabhängig von der Summe.


      Grüße.

    • hallo,


      Danke für die Antworten.


      Es sind für mich persönlich maximal 4 PrePaid Karten. Wenn meine Gattin noch zu congstar kommen mag, dann wären es 5 PrePaid Karten.


      P. S.: Bei dem Auto und GPS Gerät kommt es nur auf eine Connection an mit LTE und Internet, da hier nur ca. 300MB pro Monat gebraucht werden. Bei meinem Smartphone sollten es dagegen schon 1GB sein, genauso wie beim Laptop. D.h. andere Tarife von congstar kommen leider nicht im die engere Auswahl.


      Grüße
      Julian

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo @julmar,


      schön dass du zu uns wechseln möchtest :) .


      Es sind für mich persönlich maximal 4 PrePaid Karten. Wenn meine Gattin noch zu congstar kommen mag, dann wären es 5 PrePaid Karten.

      Vier bzw. fünf Prepaid Karten sind gar kein Problem. Sobald du die erste Karte freigeschaltet hast, bekommst du eine Kundennummer und hast einen Zugang für das meincongstar Kundencenter. Dann kannst du bei der Bestellung bzw. Freischaltung jeder weiteren Prepaid Karte einfach angeben, dass du schon Kunde bei uns bist und alles wird über dasselbe Kundenkonto verwaltet.


      Möchtest du die Rufnummer zu uns mitnehmen? Dann kannst du auch jetzt schon die Bestellung aufgeben und die Rufnummernmitnahme (zum Vertragsende) beauftragten. Der Prepaid-Vetrag startet dann passend zum Vertragsende bei deinem aktuellen Anbieter. Ansonsten, wie von Zyrous schon vorgeschlagen, einfach wenige Tage vorher die Karte im Geschäft kaufen, oder auf congstar.de bestellen.


      Gruß Max

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      @julmar noch zwei Hinweise man kann auch in den eigentlich geschlossenen "Congstar wie ich will flex" Postpaidbereich wechseln (wenn erstmal die Prepaidkarten aktiviert wurden) und erspart sich so die Aufladung nach 15 Monaten.
      Der anderen Tipp einen Postpaidtarif abschliessen und und die Zweikarten die am meisten genutzt werden mittels Partnertarif hinzubuchen. Da diese Karten einen weiteren Bonus erhalten könnte unter Umständen auch diese Lösung günstiger sein.

    • Danke sehr für die Antwort. Super, dass das klappt.


      Nein, ich werde keine Rufnummern zu congstar mitbringen.


      Danke und Grüße
      Julian