Telefonieren geht nicht mit LTE über Volte bzw. 2G

  • Telefonieren geht nicht mit LTE über Volte bzw. 2G

      seit Abschaltung 3G und Vertrag mit LTE geht Telefonieren (keine Volte Datei) nicht. MMI-Code (Provider) ungültig bzw. Verdingungsprobleme. Internet, Apps, SMS alles läuft problemlos über LTE. Habe heute Fernwartung für mit Galaxy 7 (2 Jahre) bei Samsung gemacht, das Smartphone ist o.k. Es soll an einer alten SIM-Karte liegen, andere Provider haben neue verschickt. Congstar sagt, alles richtig umgestellt, bekommt man keine neue Firmware? Das Problem ist im Internet mehrfach bekannt.

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Hallo Elusilke ,


      ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass es an deinem Kartenmodell liegt. So alt ist die noch nicht. Da aber durchaus die Karte ein Faktor sein kann, solltest du diese einmal in einem anderen Handy testen und eine andere Karte in deinem Handy.


      Das hilft sehr beim Eingrenzen von möglichen Fehlerquellen.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Beim Galaxy S7 (Version ohne Branding) funktioniert VoLTE und VoWifi mit Congstar leider nicht. Hab es mit meinem S7 ausprobiert. Interessant ist, dass es mit meiner ja! mobil Sim, die eigentlich auch über Congstar läuft, funktioniert.

    • Hilfreichste Antwort
    • Vieles, auch Sim-Karte in anderem Handy tauschen, schon probiert. In diesem Handy funktioniert keine von Congstar defenitiv richtig. Smartphone kann LTE und alle Funktionen. Wenn Volte nicht möglich ist , dann müsste doch zumindest 2G funktionieren, über das jedes Handy telefonieren kann. Überlege, neue Sim-Karte von anderem Provider zu probieren, was zumindest nichts kostet. Problem wird zwischen Hersteller und Provider hin und her geschoben (MMI-Code betrifft Provider), die Codes von Samsung gehen noch . Gut, dass ich noch ein neues Samsung habe, wo Tel. möglich ist. Vor 3G-Abschaltung konnte ich auch telefonieren, ohne LtE.

      Telefonieren über 2G sollte auf jeden Fall funktionieren. Mit meinem S7 klappt das. Du könntest das S7 mal zurücksetzen, vielleicht hilft das. Ist allerdings mit einem gewissen Aufwand verbunden nachdem dann wieder alles neu eingerichtet werden muss.

    • danke Jörg, wie gesagt kann Fernwartung Samsung kein Problem feststellen. Werkseinstellungen spare ich mir, da es ja keine Updates mehr gibt. Wahrscheinlich hängt es doch an einer "Carrier Config" wie beschrieben, doch wer macht die Firmware? Congstar - Samsung - Google.