DSL-Störung (häufige Neusynchronisationen)

  • DSL-Störung (häufige Neusynchronisationen)

      Was ist gestört ?
      Kein DSL Signal ( ) Telefonie ( ) Bandbreite ( ) Abbrüche (X)



      Hat der Anschluss bereits funktioniert?
      Ja(X) Nein ( )



      Funktioniert eine Internetverbindung?
      Ja(X) Nein ( )
      allerdings oft unterbrochen durch die Neusynchronisationen



      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
      Ja( ) Nein (X)
      blinkt während der Neusynchronisationen



      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
      Ja(X) Nein ( )



      Gab/Gibt es Bauarbeiten auf der Straße oder im Haus?
      Ja(X) Nein ( )



      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
      Ja(X) Nein ( )



      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
      Ja(X) Nein ( )



      Wurde der Router bereits neu gestartet?
      Ja(X) Nein ( )



      Seit wann besteht die Störung?
      Uhrzeit/Datum: (min. 6std)
      seit der Umstellung des DSLAM auf VDSL2 Vectoring vor knapp einem Monat, die Anzahl der Neusynchronisationen ist allerdings von 1-2x am Tag auf z.B. gestern (25.08.2020) über 16x am Tag gestiegen


      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
      gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile



      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
      Ja(X) Nein ( )
      Es war bereits 2x ein Techniker vor Ort. Beim ersten Termin wurde nach einem Totalausfall der Port gewechselt und beim zweiten Termin die Telefonanschlussdose in der Wohnung getauscht. Leider beides ohne Erfolg.



      Welches Routermodell wird benutzt?

      AVM FRITZ Box 7490
      Fritz!OS 7.12 (aktuell neuste Version)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2000ft ()

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      Guten Morgen @2000ft,
      tut mir leid, dass sich das Problem so hinzieht :/ . Ich habe deine Fehlermeldung direkt weitergegeben.
      Liebe Grüße

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Dasselbe Problem habe ich auch.
      Seit Montag, 24.08.20 ständig Abbrüche und Neusynchronisation.
      Auch Router vom Strom trennen und Neustarten, sowie TAE-Stecker ziehen
      und nach 10 Sek. neu einstecken brachten keine Besserung.

      Hallo @Lektor,


      da würde ich dich bitten ebenfalls das Störungsprofil auszufüllen, ich leite das dann gerne an die DSL-Fachabteilung weiter.


      Was ist gestört ?
      Kein DSL Signal ( ) Telefonie ( ) Bandbreite ( ) Abbrüche ( )


      Hat der Anschluss bereits funktioniert?
      Ja( ) Nein ( )


      Funktioniert eine Internetverbindung?
      Ja( ) Nein ( )


      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
      Ja( ) Nein ( )


      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
      Ja( ) Nein ( )


      Gab/Gibt es Bauarbeiten auf der Straße oder im Haus?
      Ja( ) Nein ( )


      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
      Ja( ) Nein ( )


      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
      Ja( ) Nein ( )


      Wurde der Router bereits neu gestartet?
      Ja( ) Nein ( )


      Seit wann besteht die Störung?
      Uhrzeit/Datum: (min. 6std)


      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
      gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile


      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
      Ja( ) Nein ( )


      Welches Routermodell wird benutzt?


      Ist eine aktuelle Handynummer und E-Mail-Adresse in den Kontaktdaten im meincongstar Bereich hinterlegt?
      falls nicht, bitte vorher aktualisieren.


      Beste Grüße Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hey @Lektor,


      die DSL Fachabteilung ist direkt nur über den Support Chat (https://www.congstar.de/hilfe-service/kontakt/) erreichbar.


      Eine andere Kontaktaufnahme wäre nur per E-Mail möglich.


      Gruß Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Es war bereits 2x ein Techniker vor Ort. Beim ersten Termin wurde nach einem Totalausfall der Port gewechselt und beim zweiten Termin die Telefonanschlussdose in der Wohnung getauscht. Leider beides ohne Erfolg.

      Hi!


      Bleib dran an der Sache!


      Dein Spektrum schaut durchaus fragwürdig aus.
      Eventuell sollte mal die TAL geprüft werden, ob die Adern in Ordnung sind.


      Grüße.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo zusammen,


      ich möchte gern von dem Technikertermin am vergangenen Montag berichten.


      In der Zeit von 8 - 16 Uhr sollte sich ein Techniker um mein Anliegen kümmern. Es war durchgehend in dem Zeitraum jemand zu Hause, allerdings kam kein Techniker vorbei. Am späten Nachmittag (nach Ende des Zeitraums) bekam ich einen Anruf von congstar, ob denn meine Störung beseitigt worden ist. Ich habe dann berichtet, dass bisher kein Techniker erschienen ist. Daraufhin gab man mir die Antwort, der Techniker war vor Ort und habe außerhalb der Wohnung einen Fehler beseitigt.


      Schön wäre es gewesen eine kurze Info vom Techniker bzw. dessen Disponenten zu erhalten, damit niemand mehr auf den Techniker warten muss.


      Ob die Störungsursache nun gefunden und behoben wurde kann ich nur vermuten. Am Dienstag und Mittwoch hat sich mein VDSL jeweils 1x am Tag neu synchronisiert (morgens gegen 3 Uhr). Von Donnerstag bis heute morgen gab es noch keine Neusynchronisation. Auf jeden Fall scheint die Störungsursache zumindest reduziert zu sein. Nun gilt es die Funktion über einen längeren Zeitraum zu beobachten.

      Hallo @2000ft,


      am 31.08. haben wir kurz vor 14 Uhr versucht dich telefonisch zu erreichen. Mit einem erneuten Versuch gegen 17 Uhr hat es dann geklappt. Dein Feedback habe ich aufgenommen und gebe es weiter an die Kollegen.


      Es freut mich, dass eine Besserung zu sehen ist. Beobachte es bitte und melde dich gerne wieder wenn es wieder instabil wird. :)


      Gruß


      Kenan

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube