Hochwasser in Deutschland - Aktuelle Informationen und Hilfestellungen:
Wir wollen euch schnell und unkompliziert helfen, wenn ihr vom Hochwasser betroffen seid. Eure Anliegen sind vielfältig. Als erste Maßnahme buchen wir euch in diesen Tagen kostenloses Datenvolumen hinzu. Die Antworten zu euren wichtigsten Fragen findet ihr hier: Hochwasser in Deutschland.
Bei weiteren Fragen wendet euch gerne direkt an unseren Kundenservice.
Wir bekommen das gemeinsam hin!
Das Forum wurde geupdatet. Infos & Platz für euer Feedback gibt es hier: Forenupdate Sammelthread
  • Homespot Flex - Fragen zum Pausieren und zur Ratenzahlung fürs Gerät

      Hallo zusammen,


      ich interessiere mich für die Homespot Flex-Tarife und habe dazu ein paar Fragen:


      1) Ich bin momentan wegen diverser Unwägbarkeiten noch nicht ganz sicher, wann und wie lange ich den Homespot nutzen würde.


      Ich habe von der Möglichkeit gelesen, den Vertrag zu pausieren, und wollte mich deshalb erkundigen, ob das immer noch gilt, besonders auch für die Flex-Tarife.


      Wenn ich es richtig verstehe (aus anderen Forums-Threads), kostet die Pausierung einmalig 20 Euro und geht maximal 180 Tage am Stück? Die Wieder-Aktivierung kostet dann nichts, oder?


      Ein denkbares Szenario für mich wäre:
      ab jetzt 4 Monate Nutzung; dann z.B. 3 Monate keine Nutzung, da würde ich pausieren (kostet einmalig 20, dafür fällt dann drei Monate lang keine Grundgebühr an); dann nochmal 3 bis 4 Monate Nutzung; danach evtl. Kündigung des Vertrags (was dank Flex jeden Monat geht), falls ich den Homespot evtl. nicht mehr brauche.
      Dieses Szenario wäre mit den Flex-Tarifen möglich?


      2) Bei einem normalen, nicht-Flex Vertrag würde sich durch das Pausieren die Vertragslaufzeit entsprechend verlängern, oder?


      3) Und ganz unabhängig von der Pausieren-Frage:
      Wenn man einen Flex-Tarif bestellt, dann ist beim Bestellvorgang auswählbar, ob man für das Homespot-Gerät den vollen Preis sofort bezahlt, oder 24-monatige Ratenzahlung möchte.
      Was ist, wenn man Ratenzahlung wählt, aber den Flex-Vertrag dann irgendwann vor Ablauf der 24 Monate kündigt? Läuft die Ratenzahlung einfach getrennt weiter, oder kann/muss man das Gerät zurückgeben, oder wie funktioniert das?


      Vielen Dank und herzliche Grüße
      Michael

    • Hilfreichste Antwort
    • Guten Morgen michi2020,


      die Pausierung der Homespot-Tarife wurde zum 30.11.2020 eingestellt. Neutarife haben damit leider nicht mehr die Möglichkeit zu pausieren - tut mir leid.


      Falls das Produkt als Flexvariante dennoch für dich in Frage kommt, möchte ich jedoch kurz auf den letzten Teil deines Beitrages zurückkommen. Solltest du dich beim Hardwarekauf für einen Ratenplan interessieren, läuft dieser unabhängig deines Tarifs. Wenn du deinen Flextarif also nach einigen Monaten kündigt, läuft der Ratenplan die vollen 24 Monate. Das Endgerät geht durch den Ratenkauf dafür aber in dein Eigentum über und muss nicht zurückgegeben werden.


      Viele Grüße
      Jonathan

      Um euch schnell & unkompliziert helfen zu können empfiehlt sich die Hinterlegung eurer Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer und Vertrags- oder Kundennummer) im Benutzerprofil. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

      Hallo @Karl.,


      vielleicht kam der Satz bzw. der Begriff "Neutarife" missverständlich rüber. Die Pausierung ist auch für ältere Tarife nicht mehr möglich, tut mir Leid.


      Offiziell heißt es:
      "Allen Homespot Kunden die nach dem 29.01.2019 ihren Homespot-Vertrag abgeschlossen haben, steht mit Wegfall der Pausenfunktion ein Sonderkündigungsrecht zu. Bitte senden Sie uns dafür Ihre Sonderkündigung schriftlich an kundenservice@congstar.de."


      Ich hoffe aber nicht dass, das für dich in Frage kommt .



      Weiter heißt es:
      "Ab dem 30.11.2020 entfällt beim congstar Homespot die Möglichkeit, den Tarif für bis zu 180 Tage pausieren zu lassen. Bei Kunden, die die Pausenfunktion aktuell aktiviert haben, ändert sich nichts. Sie nutzen die Pause bis zum eingestellten Termin weiter oder beenden die eingestellte Pause wie bisher im meincongstar Kundencenter. Das Einstellen einer neuen Pause ist ab dem 30.11. jedoch nicht mehr möglich."



      Beste Grüße Patrick

      "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch bitte alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, diese sind nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."

      Hey @Karl.,


      ein gekündiger Vertrag ist mit dem Kündigungsdatum gekündigt. Eine Reaktivierung ist dann nicht mehr möglich.


      Gruß Patrick

      "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch bitte alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, diese sind nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."