• onkeladie

    Rückzahlung einer Sepa Lastschrift

      Moin bin schon seit längerer Zeit Kunde bei Congstar, habe immer sofort meine Rechnungen bezahlt! Jetzt hatte ich ein Handy bestellt, es aber stoniert weil der versprochene Liefertermin nicht eingehalten worden ist, sowie ich angelogen worde von dem Kundendienstberater im Chat und am Telefon. Es Wurde nach Bestelleingang innerhalb von 2 Tagen abgebucht. Jetzt warte ich Seit 7 Wochen auf mein Geld das mir Congstar schuldet!!!! Habe mehmals Congstar Regelmässig darauf hingewiesen das sie mir Das Geld schulden. Jedes mal hieß es dann es wurde die Rückzahlung veranlasst! Aber nichts ist passiert habe mich per Email beschwert habe Zweimal die Gleiche Antwort erhalten aber kein Geld. Es wird geschrieben wir zahlen zurück aber es passiert nichts! Komme mir vor wie bei Trickbetrügern bei Ebay !!! Hoffe ich erreiche so mal jemanden der sowas bei Congstar unterbindet! Dafür sollte kein Betrieb stehen, für nicht bezahlen offener Beträge!


      Mfg


      PS eine Antwort als Datei Anhang noch immer Kein Geld da siehe Datum! Sowas darf nicht sein!

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo onkeladie,


      herzlich Willkommen im congstar Forum.


      Ich habe zunächst deinen Beitrag in den Handy-Bereich verschoben und deinen Anhang gelöscht. Bitte poste künftig weder persönliche Daten noch E-Mails die an dich gerichtet sind hier im Forum. E-Mails sind immer nur für den Empfänger gedacht.


      Grundsätzlich wird die Anzahlung für ein bestelltes Handy sofort nach Bestellung fällig. In der Regel wird dieser Betrag dann nach 1 - 2 Tagen vom Bankkonto abgebucht.


      Im Normalfall wird die Abbuchung im Falle einer Stornierung innerhalb von 14 Tagen auf das Bankkonto erstattet. Warum das bei dir nicht der Fall war kann ich leider nicht konkret nachvollziehen.


      Ich kann dir aber versichern, dass die Erstattung heute auf deine Rückfrage hin angewiesen wurde. Der Betrag wird schnellstmöglich deinem Bankkonto gutgeschrieben. Dies kann aber je nach Bank tatsächlich bis zu zwei Wochen dauern. Bitte hab hier noch etwas Geduld.


      Bei weiteren Fragen sind wir gerne für dich da.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo onkeladie,


      die Anzahlung wurde dir am 18.12.2017 zurücküberwiesen und sollte mittlerweile deinem Bankkonto zugewiesen sein.


      Falls du noch Fragen, auch zu anderen Themen, hast sind wir gerne jederzeit für dich da.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Pat12345

      Ich habe ein ähnliches Problem! Mein Vertrag wurde storniert, Geld war aber schon abgebucht. Warte nun auch bereits seit 4 Wochen auf die Rücküberweisung meines Geldes!!!!!!


      Ich Chat wurde ich bisher auch nur vertröstet! Das sind wirklich sehr unseriöse Vorgehensweisen bei Congstar!

      Hallo Pat12345,


      erstmal Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


      Ich schaue gerne nach was da los ist, kann dich aber nicht finden. Bitte gebe in deinem Forumsprofil dieselbe E-Mail-Adresse an, die du bei der Anmeldung bei congstar vergeben hast bzw. in deinem Kundenkonto derzeit hinterlegt ist. Dann können wir deine Daten aufrufen und dir präziser helfen.


      (Oben rechts auf deinen Forennamen klicken -> Profil bearbeiten -> Benutzerkonto -> unten die E-Mail-Adresse angleichen.)




      Viele Grüße, Tatiana

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Gerrit N.

      Hallo Pat12345,


      Leider hast du nach wie vor hier im Forum nicht die gleiche E-Mail-Adresse hinterlegt, die du in deinem meincongstar Kundenaccount angegeben hast. Tatiana hatte dich bereits um die Anpassung gebeten und sogar netterweise mitgeteilt, wie das hier bei uns im Forum geht. ^^

      (Oben rechts auf deinen Forennamen klicken -> Profil bearbeiten -> Benutzerkonto -> unten die E-Mail-Adresse angleichen.)


      Ich kann deinen Unmut über die geschilderte Situation durchaus nachvollziehen, aber wenn du Unterstützung für deinen Fall hier im Forum erhalten möchtest, müsstest du bitte auch auf die Antworten von uns ModeratorInnen eingehen. Vielen Dank für dein Verständnis.



      Viele Grüße,


      Gerrit

      Hallo Pat12345,


      danke dir für das anpassen der E-Mailadresse. :thumbup:


      Die Auszahlung wurde bereit am 12.02.2018 an die im Kundenkonto hinterlegte IBAN veranlasst und sollte mittlerweile dort eingetroffen sein. Bitte prüfe noch einmal die Kontoauszüge aus der zweiten Februar-Hälfte.


      Bei weiteren Fragen und Anregungen sind wir gerne für dich da.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • DustinB

      Ich habe das gleiche Problem, warte nun seit 16 Tagen auf die Rückbuchung, jedes mal werde ich vertröstet. Das Geld muss binnen 14 Tagen auf mein Konto erscheinen, ist aber nicht passiert.


      Vertrag wurde Fristgerecht Storniert, Bestätigung erhalten, lief alles reibungslos bis auf die Rückbuchung.


      04.07 wurde es abgebucht vom Auftragsbestand am 03.07.18

    • Eric F.

      Hallo DustinB
      Herzlich Willkommen im congstar Support Forum :)


      Ich danke dir für deine Meldung. Es ist verständlicherweise ärgerlich, wenn man so lange auf eine Rückerstattung warten muss. Das kann ich sehr gut nachvollziehen und möchte da auch einmal stellvertretend für um Entschuldigung bitten.


      Ich habe den zuständigen Kollegen nun nochmal eine Nachricht geschickt, mit der Bitte um eine schnellstmögliche Bearbeitung der Auszahlung.
      Melde dich gerne nochmal hier, wenn du den Betrag zurück erhalten hast, damit wir auch Bescheid wissen oder falls du noch weitere Fragen hast.


      Viele Grüße
      Eric

    • DustinB

      Geld noch nicht drauf. Ich gebe eine Frist bis Donnerstag den 26.07.2018, ansonsten fordere ich mein Geld von der Bank ein, und mache eine Rückerstattung. Sollte mir dann eine Gebühr in Rechnung gestellt werden, bekommt dies alles mein Anwalt , da Congstar verpflichtet ist bei einer Sepa-Lastschrift (Storno) das Geld binnen 14Tagen zurückzubuchen hat §357 Abs. 1 BGB



      Als Hinweis = Zahlt der Unternehmer den Kaufpreis nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Widerrufserklärung zurück, gerät er automatisch in Verzug. Eine Mahnung des Verbrauchers ist insoweit nicht erforderlich (§ 286 Abs. 2 Nr 2 BGB )
      Der Verbraucher kann somit nach erfolglosem Ablauf der Rückzahlungsfrist einen Rechtsanwalt mit der Durchsetzung der Rückerstattung beauftragen. Die Kosten hierfür muss der Unternehmer als Verzugsschaden erstatten.



      Hoffe das Regelt sich in Ruhe. Stress braucht hier wirklich niemand.


      Mit freundlichen Grüßen

      Hallo DustinB,


      da wir Mods keine Juristen sind, findet hier im Forum keine Rechtsberatung statt. Daher werde ich auf die meisten deiner Punkte hier nicht eingehen können. Solltest du dich diesbezüglich an uns wenden wollen, kannst du uns über das Kontaktformular erreichen.


      Ich möchte mich als nächstes ebenfalls für die Verzögerung entschuldigen. Bei deinem Stornierungsprozess hat anscheinend technisch etwas gehakt. Dies wurde nun behoben und die Rückzahlung wurde zur Auszahlung angewiesen. Das heißt, dass du dein Geld jetzt innerhalb von 14 Tagen erhältst. Daher kann ich dir leider nicht versprechen, dass das Geld auch bis zum 26.07 auf deinem Konto ist. Manuell können wir diesen Prozess auch leider nicht beschleunigen.


      Viele Grüße
      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • DustinB

      Dann bin ich mal gespannt, das hier im Forum keine Rechtsberatung ist, ist völlig klar. Ihr könnt am wenigsten dafür, dennoch mehr als ärgerlich, Geld hinterherlaufen macht niemand gerne.
      Schon traurig genug das man sich hier dann noch im Forum melden muss, damit mal etwas passiert, und via Telefonsupport jedes mal was anderes erzählt wird verstehe ich nicht.


      Positiv ist hier halt wirklich der Support im Forum.


      Ich melde mich sobald das Geld eingetroffen ist.