Unser Cyber Deal kommt so gut an, dass gerade alle Service Kanäle überlastet sind. Bitte seht davon ab, euch auf mehreren Kanälen gleichzeitig zu melden und bringt einfach etwas Geduld mit. Auch hier im Forum bekommt ihr sicher eure Antwort - es dauert nur etwas länger als ihr es von uns gewohnt seid 😊.
  • MikeyFFB

    • [ERFAHRUNGSBERICHT]

    Homespot 30 plötzlich kein Internet trotz Verbindung

      Hallo zusammen,
      gleich vorweg: Das Problem ist gelöst, aber vielleicht hift die Fehlerbeschreibung der/dem einen oder anderen mit ähnlichem Problem.


      Gestern früh gegen 3.15 Uhr (FritzBox Log) brach die Internet Verbindung ab mit dem Fehlerhinweis "DNS Nameserver Auflösung gescheitert"
      Die LTE Verbindung zur Funkzelle war aber noch vorhanden. Auffällig dabei das ständige Hin-und Herspringen zwischen den einzelnen Cell Id`s.
      Im Onlinemonitor der FB war ein Upstream zu erkennen, aber keinerlei Downstream mehr. Seitenaufrufe im Browser etc. wurden mit "Server nicht erreichbar" beantwortet, auch Windows beklagte fehlendes Internet. Die Simkarte wurde in der FB mit "betriebsbereit" angezeigt.


      Maßnahmen:
      Fritzbox neu recovert, Sim Karte rein raus, alles neu konfiguriert mit verschiedenen APN`s. Immer dasselbe Ergebnis -> kein Internet trotz LTE Verbindung. Der Verbindungsaufbau dauerte auch sehr lange, z.T. bis zu 7 Minuten. Sogar ne andere FB probiert, auch selber Fehler womit ich einen Defekt derselben ausschliessen konnte.
      Sim Karte ins Handy -> Verbindung und Internet klappte
      Sim Karte wieder zurück in FB -> selber Fehler. Aus einer Eingebung heraus zwang ich die Box nur mit UMTS (3G) zu verbinden. Siehe da, nach langen Verbindungsaufbau klappte plötzlich auch das Internet, der Nameserver war erreichbar, was die FB auch anzeigte s. Bild.

      Dieser Eintrag war beim o.g. Fehlerbild eben nicht vorhanden. Übrigens verband das Handy auch nur mit 3G, was ich nach einem nochmaligen Test feststellte.
      Hotline bemüht (2x), leider konnte mir die sehr nette Dame auch nicht weiterhelfen. An dieser Stelle nochmal danke für ihre unendliche Geduld.
      Wir einigten uns dann auf die Zusendung einer neuen SIM Karte.
      Diese kam zu meiner Überraschung bereits heute an und .... alles funktioniert wieder wie es soll. Sehr kurzer Verbindungsaufbau, sofort richtige Datenrate sowie Internet vorhanden.
      Fazit: zu 95% war die Karte defekt mit diesem seltsamen Fehlerbild oder ... die Telekomiker haben des nachts an den IP`s der DNS Server rumgeschraubt. Glaub ich aber weniger ^^ Wie gesagt, vielleicht hilft`s bei einer ähnlichen Fehelrsuche


      Grüße


      Mikey

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tatiana () aus folgendem Grund:
      In Erfahrungsberichte verschoben und als solchen gekennzeichnet.

    • MikeyFFB

      Leider zu früh gefreut. Nach ca. jetzt 4 Tagen mit der neuen SIM Karte seit heute früh derselbe Fehler. Der Hinweis "aktuell genutzt für Standardanfragen" ist weg. Im Protokoll steht DNS Fehler. Zur Zeit gar keine Verbindung mehr möglich.
      Sim Karte im Handy: LTE Verbindung klappt, aber kein Internet. Ist die schon wieder defekt oder hab ich eine SIM fressende Fritzbox?
      Ehrlich gesagt bin ich`s langsam leid, Stunden für Fehlersuche und Tests zu verbraten. Könnt ihr mir eine Alternative anbieten?
      Beitrag konnte ich schreiben via Hotspot von meinem Vodafone Handy

      Hallo @MikeyFFB,


      du hast dich inzwischen ja schon an der Hotline gemeldet und eine Lösung gefunden :thumbup: . Hoffentlich klappt das schnell.


      Mit der Fritzbox 6890 LTE kenne ich mich leider überhaupt nicht aus, kann also nicht ausschließen, dass es mit dieser Kombination Probleme geben könnte, es wäre aber schon ungewöhnlich.


      Vielleicht meldet sich ja noch jemand mit Expertise zu dieser Hardware oder diesem Problem.


      Viele Grüße

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • MikeyFFB

      Hallo zusammen,
      nachdem mir die Sache keine Ruhe gelassen hat habe ich noch ein bisserl rumprobiert und vielleicht eine Lösung gefunden.
      Problem war ja immer kein Internet mit der FB Meldung "DNS Fehler" sobald man eine Website aufrufen wollte. Dies auch bei bestehender LTE Verbindung, auch egal welcher APN.
      Die FritzBox (6890 LTE) bezieht bei Verbindungsaufbau die Standard DNS Server der Telekom. Damit ging`s nicht ausser die Verbindung wurde mit nur UMTS aufgebaut. Siehe dazu Screenshots oben. Dann klappte seltsamerweise alles mit denselben Servern.
      Nun gibt es ja genug öffentliche DNS Server wie z.B Google (8.8.8.8 und alternativ 8.8.4.4) oder viele Andere. Habe nun bei bestehender LTE Verbindung den von Google als Alternative in der Fritzbox eingebunden. Nach Neuaufbau der Verbindung war Internet da. Zurück mit Standard: DNS Fehler. Wieder zurück zur Alternative: Internet vorhanden.
      Nun frage ich mich was zumindest hier bei meiner Funkzelle los ist? Das ganze funktionierte ja mit den Standard DNS Servern über 2 Jahre. Ist da doch was gedreht worden?
      Bei mir ist`s jetzt egal, da auf Grund dieser Probleme zu VDSL gewechselt.
      Aber vielleicht hilft`s ja dem einen oder Anderen mit ähnlichem Fehler.


      Viele Grüße


      Mikey

      Hallo @MikeyFFB,


      da hoffe ich das die Community noch was beitragen kann, ich persönlich kann dir nicht erklären warum...


      Sollte niemand eine Idee haben, kann ich gerne nochmal bei der Telekom nachhaken, ob die da eine Erklärung haben.


      Gruß Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • MikeyFFB

      @ Patrick,
      danke für das Angebot. Würde mich schon interessieren. Zur Untermauerung meiner These:
      Gerade eben wurde mir mein VDSL Zugang geschaltet. Betreibe die FB gerade mit beiden Zugängen. Gewählt DNS Standardserver:



      meine Internettelefonnummer (via Sipgate) wurde nicht angemeldet, da als Option "Internettelefonie nur über Mobilfunk" gewählt ist. Hier Standardserver -> geht nicht. Umgeschaltet auf "Internettelefonie nur über DSL" -> geht sofort. Es stimmt irgenwas nicht mit den DNS Servern die über LTE als Standard herangezogen werden. Mit Google gehts wie beschrieben.
      Jetzt kann ich noch probieren. Am Ende des Monats wird mein Homespot Zugang/Vertrag abgeschaltet.


      Hier noch ein Screenshot mit Google DNS bei LTE Verbindung:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MikeyFFB ()

      Hallo MikeyFFB,
      bitte entschuldige die wirklich späte Rückmeldung. Irgendwie ist uns dein Beitrag untergegangen. Auch wenn es für dich vermutlich nicht mehr relevant ist, möchte ich für eventuell spätere User noch zwei Lösungsansätze hier hinterlassen.


      1. Eventuell wird eine öffentliche IP benötigt, passe dafür die hinterlegten APN Daten im Router an. Für das Funktionieren kann allerdings keine Garantie übernommen werden! Es sollte noch eine Firewall aktiviert werden zur Sicherheit, da es sich dann eben um eine öffentliche IP handelt.:

      Profile Name: T-Mobile
      APN dynamisch / statisch: statisch
      Access Point Name (APN): internet.t-d1.de
      Telephone Number / Zugangsnummer: *99#
      Account Name / Benutzername: internet
      Passwort: t-d1



      2. Bei Sipgate gibt es in Verbindung mit einigen Routern Probleme. Hierfür am besten diese Seite prüfen und sollte der Router aufgeführt sein, die entsprechenden Einstellungen vornehmen: https://basicsupport.sipgate.d…PN-LTE-mit-VoIP-Problemen

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • MikeyFFB

      Servus @Bea L.
      vielen Dank für die Tips. Lieber zu spät als nie ;)
      Vielleicht hilft`s ja anderen Usern.
      Diese Einstellungen hatte ich schon ziemlich zu Anfang meiner Homespot Zeit , da ich eben eine öffentliche IP brauchte. Hat auch bis Anfang Dezember einwandfrei funktioniert, auch mit Sipgate. Der Rest ist Geschichte.


      Also nochmal Danke für Eure Unterstützung, wenn gleich mir die Ursache nach wie vor suspekt ist. Aber sei`s drum...


      Gutes neues Jahr noch dem ganzen Team, und bleibt gesund... !!!


      Mikey

      Gutes neues Jahr noch dem ganzen Team, und bleibt gesund... !!!


      Das wünschen wir dir ebenfalls!


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube