• Bezüglich der Huawei P30 Sache:


    Ich halte Rücksprache mit unseren Kollegen, die sich um die verkauften Endgeräte kümmern und den Draht zu den Herstellern haben. Wenn es da noch etwas zu machen gibt und wir vielleicht noch Daten mit Huawei austauschen müssen, erfolgt das hoffentlich zeitnah.


    Gruß Max

    Danke. Dann bin ich gespannt.


    Allerdings ist unwahrscheinlich, dass es klappen wird. Den Mobilcom-Kunden im Telekom-Netz wird seit September eine Lösung versprochen, aber es hat sich nichts getan.

  • So sehe ich das auch und Congstar hat ja erst seid 1,5 Wochen VoLTE im "Angebot". Und für die nicht kompatiblen Geräte müssen sie eben zeitnah für Updates sorgen. Denn es kann ja nicht sein, dass sie in ihrem Shop Geräte anbieten, die nicht geeignet sind!

    Am Beispiel Telekom Netz über Mobilcom-Debitel ist ersichtlich, dass Huawei scheinbar ohne finanzielle Konsequenzen (Verkauf von weniger Smartphones) an der Firmware seiner Geräte nichts ändern wird. Insofern sollte congstar zur Vermeidung von enttäuschten Kunden (siehe hier im Thread) tatsächlich Huawei Geräte solange aus dem Verkauf nehmen bis diese alle Funktionen des "congstar Netzes" unterstützen.

  • Wieso hat mir dann @Patrick diese Woche auf meine Nachfrage erzählt, dass es mit dem P30 klappt?
    Ich hätte es doch sonst gar nicht bei Euch gekauft.
    Ich muss mir nun überlegen was ich mache. Das ist doch ein blödes Spiel, da werden Smartphones angeboten, die nicht voll unterstützt werden und das, obwohl sie gerade mal ein paar Monate auf dem Markt sind :(

    Huawei P30 | LTE+ | VoLTE | WiFi-Calling

  • Wieso hat mir dann @Patrick diese Woche auf meine Nachfrage erzählt, dass es mit dem P30 klappt?Ich hätte es doch sonst gar nicht bei Euch gekauft.
    Ich muss mir nun überlegen was ich mache. Das ist doch ein blödes Spiel, da werden Smartphones angeboten, die nicht voll unterstützt werden und das, obwohl sie gerade mal ein paar Monate auf dem Markt sind :(

    Weil @Patrick nur nachgeschaut hat ob das P30 die Funktionen GENERELL unterstützt? Genrell hat es ja die Funktion, aber eben nicht bei Mobilcom-Telekom und nicht bei Congstar. Das wusste Congstar eben bisher nicht. (Man kann ja von Congstar nicht erwarten vorher im Internet in diversen Foren zu recherchieren um festzustellen, dass Huawei bei Telekom-Drittanbietern nicht funktioniert.)

  • Weil @Patrick nur nachgeschaut hat ob das P30 die Funktionen GENERELL unterstützt? Genrell hat es ja die Funktion, aber eben nicht bei Mobilcom-Telekom und nicht bei Congstar. Das wusste Congstar eben bisher nicht. (Man kann ja von Congstar nicht erwarten vorher im Internet in diversen Foren zu recherchieren um festzustellen, dass Huawei bei Telekom-Drittanbietern nicht funktioniert.)

    Ich habe aber einen Congstar-Mitarbeiter gefragt und keinen Verkäufer im Mediamarkt, da würde ich dieses Argument gelten lassen! Und ich habe ihn ja explizit gefragt, ob es bei Congstar klappt. Davon abgesehen, ist es doch traurig, dass man das nicht behebt. Bei meinem alten S7 klappte es auch nicht, da war das Argument:Na bei so einem alten Gerät kommt da nichts mehr. Nun habe ich ein "neues Gerät", da heist es: Na bei Huawei nicht. Das kann doch nicht sein, dass es eine unlösbare Aufgabe ist, diese Funktion (VoLTE) für das P30 nachzureichen!

    Huawei P30 | LTE+ | VoLTE | WiFi-Calling

    Ich habe aber einen Congstar-Mitarbeiter gefragt und keinen Verkäufer im Mediamarkt, da würde ich dieses Argument gelten lassen!


    Das ist nicht gut gelaufen :( ; wenn das für dich ein KO-Kriterium ist, kannst du das Gerät natürlich innerhalb der Widerrufsfrist zurück geben. Tatsächlich haben wir im Moment noch keine unfassende Liste, welche der verkauften Geräte VoLTE und WLAN Call bei uns unterstützen. Wie oben aber bereits gesagt halte ich Rücksprache und kläre, ob wir tatsächlich noch etwas mit Huawei klären müssen, oder ob nun einfach Huawei am Zug ist die Firmware ggf. zu aktualisieren.

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Das ist nicht gut gelaufen :( ; wenn das für dich ein KO-Kriterium ist, kannst du das Gerät natürlich innerhalb der Widerrufsfrist zurück geben. Tatsächlich haben wir im Moment noch keine unfassende Liste, welche der verkauften Geräte VoLTE und WLAN Call bei uns unterstützen. Wie oben aber bereits gesagt halte ich Rücksprache und kläre, ob wir tatsächlich noch etwas mit Huawei klären müssen, oder ob nun einfach Huawei am Zug ist die Firmware ggf. zu aktualisieren.

    Mir wäre es wirklich lieber, wenn ihr mit Huawei zeitnah ein Update nachliefert. Denn ich bin so mit dem Gerät super Zufrieden! Ich hatte mir ja wochenlang Tests und Berichte über alles Smartphones angeschaut und gelesen und bin so für mich auf das P30 gekommen. Ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis, angenehme Größe, guter Empfang, gute Sprachqualität und nicht vergessen-die Kamera (ich bin Fotograf). Also kurz Gesagt, ich ärgere mich zwar, aber es ist für mich kein K.O.-Kriterium. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass Congstar, gemeinsam mit Huawei zeitnah ein Update liefert. Denn ich bin ja nicht der einzige, betroffene. Viele verwenden ja Huawei.
    Übrigens: Huawei habe ich auch bereits angeschrieben und über das Problem mit Congstar informiert. Mal sehen wann sie antworten.

    Huawei P30 | LTE+ | VoLTE | WiFi-Calling

  • Ja da bin ich mal gespannt ob es dann auch auf mich zutrifft. Habe ein Gerät der Huawei Tochter, was grundsätzlich VoLTE unterstützt. Das Honor 8X.


    Im zweiten Sim-Schacht liegt eine reine Daten Karte der Telekom direkt, da zeigt es mir auch den Menüpunkt VoLTE an. Bei der Congstar Karte nicht. Aber ich weiß ja auch noch nicht, ob bei mir VoLTE überhaupt freigeschaltet ist :D

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass Congstar, gemeinsam mit Huawei zeitnah ein Update liefert. Denn ich bin ja nicht der einzige, betroffene. Viele verwenden ja Huawei.


    Das wäre die beste Lösung und darauf hoffe ich auch :) .


    Nachtrag:


    Im zweiten Sim-Schacht liegt eine reine Daten Karte der Telekom direkt, da zeigt es mir auch den Menüpunkt VoLTE an. Bei der Congstar Karte nicht. Aber ich weiß ja auch noch nicht, ob bei mir VoLTE überhaupt freigeschaltet ist


    Wenn es um die Karte geht, deren Vertragsnummer in deinem Forum Profil steht, dann ist VoLTE aktiviert und es scheint mit dem Honor derzeit nicht zu klappen :( .

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Okay gut zu wissen.
    Es ist tatsächlich die Nummer in meinem Profil. Da kann man nix machen. Dann heißt es abwarten. Bisher habe ich es ja nicht wirklich benötigt, bin mit Telefonie über 2G/3G bisher sehr gut klar gekommen

    Es ist eben nur das Problem, dass 3G bald der Vergangenheit angehört und dann für Nutzer ohne VoLTE nur noch 2G bleibt.

    Huawei P30 | LTE+ | VoLTE | WiFi-Calling

    Ich nutze ein Google Pixel 2 mit Stock Android in der aktuellen Version. Mein Tarif ist inzwischen für VoLTE und für WifiCalls freigeschaltet. Wenn ich meine SIM-Karte ins Telefon (Samsung) meiner Frau einlege, funktioniert alles bestens, bei meinem Pixel2 hingegen nicht. Wird das Telefon nicht unterstützt? Grundsätzlich, so habe ich gelesen, soll das Pixel2 die Funktionen beherrschen. Danke für Hilfe.

    Wird das Telefon nicht unterstützt? Grundsätzlich, so habe ich gelesen, soll das Pixel2 die Funktionen beherrschen. Danke für Hilfe.


    Hi @Moenki,


    neben der Freischaltung durch uns setzt die Nutzung von VoLTE voraus, dass das Gerät die Funktion für deinen Anbieter anbietet. VoLTE ist bei uns relativ neu und kann daher noch nicht in jedem Gerät genutzt werden, vielleicht einfach weil Google uns als Anbieter noch nicht als kompatibel markiert hat. Mit einem zukünftigen Update deines Geräts kann sich das aber ändern.


    Gruß Max

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Wer ein Huawei besitzt könnte ja mal (wenn er es sich auf eigene Verantwortung zutraut!) diesen Link nachgehen:


    https://www.91mobiles.com/ques…e-volte-on-huawei-p30-pro


    @Moenki
    Ich habe deinen Thread mal hier rein gesetzt, da es hier um VoLTE und VoWiFi allgemein geht. Im Festnetzbereich war das Thema falsch platziert. ;)

    Das hilft nicht. Der GSM-Code ist bei Huawei gesperrt.


    Und im Menü erscheint nichts, da Huawei nicht mit Congstar kompatible ist. Das Menü wird deswegen nicht angezeigt.


    Hi @Moenki,


    neben der Freischaltung durch uns setzt die Nutzung von VoLTE voraus, dass das Gerät die Funktion für deinen Anbieter anbietet. VoLTE ist bei uns relativ neu und kann daher noch nicht in jedem Gerät genutzt werden, vielleicht einfach weil Google uns als Anbieter noch nicht als kompatibel markiert hat. Mit einem zukünftigen Update deines Geräts kann sich das aber ändern.


    Gruß Max

    Die Erklärung glaube ich nicht. Warum geht es denn sonst bei fast allen Geräten?


    Wie soll ein Update helfen? Es geht ja sogar mit meinem ganz alten Sony. Ohne Update.


    Trotzdem hoffen ich, dass Congstar Google und Huawei kontaktiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Max S. () aus folgendem Grund:
    Beiträge zusammengefügt. Moderator Max S.

    Wie soll ein Update helfen? Es geht ja sogar mit meinem ganz alten Sony. Ohne Update.


    Mein Tipp ist folgender: Einige Hersteller erlauben VoLTE generell in Ihrem Endgerät, dann funktioniert es wenn der Tarif das anbietet. Andere Hersteller scheinen eher so vorzugehen, dass sie eine Whitelist von kompatiblen Anbietern pflegen, VoLTE ist dann nur möglich wenn dein Anbieter auf der Liste steht.


    Ich habe deine beiden obigen Beiträge zusammengefügt, weil der zeitliche Abstand zwischen den Postings gerade mal zwei Minuten war. Bitte versuch deine Informationen in eine Antwort zu packen, oder editiere eine Antwort nachträglich falls das noch geht, um die Übersichtlichkeit im Thema hier zu wahren und unnötigen Spam zu vermeiden.

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • abc0815

    Mein Tipp ist folgender: Einige Hersteller erlauben VoLTE generell in Ihrem Endgerät, dann funktioniert es wenn der Tarif das anbietet. Andere Hersteller scheinen eher so vorzugehen, dass sie eine Whitelist von kompatiblen Anbietern pflegen, VoLTE ist dann nur möglich wenn dein Anbieter auf der Liste steht.

    Das stimmt so nicht ganz! Einige Provider - wie auch Congstar - und nicht Gerätehersteller meinen, dass sie "eigene" Firmware-Versionen mit bestimmter Bloatware unbedingt auf die Geräte bringen müssen, wie z.B. beim Galaxy S7.


    Hat man dann im Falle des Galaxy S7 eine DBT Version (also freie) dann geht VoLTE ohne Probleme, mit der Congstar Firmware geht's eben nicht.


    So muss der Kunde dann darauf warten das Congstar zusammen mit Samsung eine Version veröffentlicht.


    Gruß
    Afralu

  • Das stimmt so nicht ganz! Einige Provider - wie auch Congstar - und nicht Gerätehersteller meinen, dass sie "eigene" Firmware-Versionen mit bestimmter Bloatware unbedingt auf die Geräte bringen müssen, wie z.B. beim Galaxy S7.
    Hat man dann im Falle des Galaxy S7 eine DBT Version (also freie) dann geht VoLTE ohne Probleme, mit der Congstar Firmware geht's eben nicht.


    So muss der Kunde dann darauf warten das Congstar zusammen mit Samsung eine Version veröffentlicht.


    Gruß
    Afralu

    Das hilft aber im Fall von Huawei nicht weiter. Ich habe mein P30 Pro frei gekauft. Ohne Bloatware. Trotzdem geht es nicht.