Vom 18.09. bis zum 20.09.2021 werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladen von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Mobiltelefone und Datengeräte funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • Homespot - mobiler Datenverkehr funktioniert nur gelegentlich

      Hallo,
      ich habe die Homespotkarte und den Alcatel Router kürzlich von euch erhalten - das ging Super schnell!
      Die Konfiguration funktioniert Problemfrei. Ein einloggen in das Congstar Netz mit PIN funktioniert Fehlerfrei.
      Leider funktionierte der mobile Datenverkehr bisher nur zweimal.


      Folgende Dinge habe ich durchgeführt:

      • Mehrfacher Neustart Router (keine Änderung)
      • Kreuztausch Karte (keine Änderung)
      • Senden / Empfangen SMS (erfolgreich)


      Ich hatte bisher dreimal Kontakt mit dem Congstar Chat Service. Jedesmal konnte ich meine Geschichte von neuem erzählen.

      • Der erste Kontakt hat mir zu den oben genannten Punkten geraten
      • Der Zweite Kontakt hat mir auch zu den Punkten geraten und zusätzliche Überprüfungen durchgeführt. Danach war Datenverkehr möglich.
      • Der Dritte Kontakt hat mir ebenfalls zu den oben genannten Punkten geraten, keine Überprüfungen durchgeführt und wollte direkt ohne nähere Analyse die Karte tauschen. Da der Service Mitarbeiter keine Analyse durchführen möchte und nur die Karte tauscht, habe ich ihm vorgeschlagen, dass ich mein Geld zurück bekommen möchte, wenn diese Aktion nicht zum Erfolg führt. Danach wurde der Chat kommentarlos abgebrochen und ich weiß nicht was nun passiert!

      Ich möchte nicht noch einmal meine Geschichte schreiben (zum vierten mal!). Es wäre Klasse wenn der Congstar Service etwas unternehmen könnte was auch sinnvoll mit dem Kunde abgestimmt ist.


      Vielen Dank Torsten

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Es kommen keine Fehlermeldung - weder auf dem Router, ncoh dem Handy oder Laptop (in allen Geräten habe ich die Karte getestet.
      Auf dem Endgerät, das per WLAN verbunden ist wird lediglich "kein Internet" angezeigt.
      Am Router selbst sieht man, dass die Online Zeit hoch gezählt wird. Unter "Nutzung" bleibt der Zähler Eingehender bzw. Ausgehnder Datenpakete bei Null.

      ... Handy... (in allen Geräten habe ich die Karte getestet.

      Du hattest das SIM (die Karte) also auch im Handy.
      Hat dort das Internet funktioniert?


      War LTE oder H oder G4 oder E oder sonstwas im Handy zu sehen?


      Auf dem Endgerät, das per WLAN verbunden ist wird lediglich "kein Internet" angezeigt.

      Darum frage ich.
      Was zeigte das Handy?




      Nachtrag:
      Ich habe keinen Hotspottarif, weiß also nicht genau, ob man damit telefonieren kann.
      Sollte dies möglich sein: Kannst du mit der Karte im Handy telefonieren?


      SMS sollte immer gehen, auch bei Hotspot: Kannst du SMS empfangen oder senden?


      Ich beziehe mich immer darauf, dass das SIM im Handy ist.


      Wenn es dort funktioniert, schauen wir weiter....

      Einmal editiert, zuletzt von ohneLTE ()

      Hallo Kunde99,


      die Netzverfügbarkeit sieht an der hinterlegten Nutzungsadresse sehr gut aus. Weiter ist keine Störung im Bereich durch den Netzbetreiber gemeldet. Dein Endgerät hat überdies gerade auch eine aktive Verbindung zum Mobilfunknetz.


      Auf deinem regulären Mobilfunktarif bekommst du eine Verbindung nehme ich an?


      Ich würde mir dann mal deine Netzwerkeinstellungen anschauen. Wie hast du die Geräte denn mit dem Router verbunden? Und funktioniert die SIM im Tauschgerät unmittelbar oder hast du damit einen Hotspot eröffnet?


      Viele Grüße
      Jonathan

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Ich bekomme G4 angezeigt...ein mobiler Datenverkehr ist nicht möglich (kein Internet).

      Oh, dann bin ich raus.
      Wenn das Handy 4G anzeigt, steht die Datenverbindung eigentlich.
      Und wenn du sogar SMS senden und empfangen kannst, sind die Anmeldedaten auch richtig (PIN)...



      Hier ist für mich Ende Gelände. ;-)


      Da muss ein Supporter von Congstar ran.
      Du könntest in der Zwischenzeit ja mal nachsehen, ob deine Profildaten (Kundennummer, Vertragsnummer....etc) eingetragen und aktuell sind.

    • Auf deinem regulären Mobilfunktarif bekommst du eine Verbindung nehme ich an?
      - Ja, das funktioniert.


      Ich würde mir dann mal deine Netzwerkeinstellungen anschauen. Wie hast du die Geräte denn mit dem Router verbunden? Und funktioniert die SIM im Tauschgerät unmittelbar oder hast du damit einen Hotspot eröffnet?
      - Wie gesagt, dass Endgerät war mit diesem Router (Alcatel) war schon online. Also können es nicht die Einstellungen sein.
      - Unmittelbar (am Handy) funktionierte es aktuell nicht.


      Der Internet Datenverkehr hat zweimal funktioniert mit dem Alcatel Router. Das ist halt nicht zuverlässig. In meinem Profil kann man sehen, dass über die Karte auch ca. 30 MB Daten verbraucht wurde....

      Hallo Kunde99,


      ich bekomme für deinen Tarif durchaus eine aktive Verbindung angezeigt. Dieser ist also erfolgreich mit dem Mobilfunknetz verbunden. Daher stellt sich mir die Frage, ob bei dir gegebenenfalls netzwerkseitig eine Einschränkung besteht.


      Wenn ein weiteres Endgerät, welches eben auch als Router fungiert, aber ebenfalls keine Verbindung zum Internet aufbauen kann, ist die Theorie raus.


      Bei zwei betroffenen Endgeräten würde ich im nächsten Schritt einen Kartendefekt ausschließen wollen, indem ich dir eine kostenfreie Ersatzkarte zusenden. Diese würde ich vorerst inaktiv versenden - sobald diese bei dir ist, kannst du Sie über den Kundenbereich auf congstar.de oder bei uns aktivieren.

      Wäre das für dich in Ordnung?

      Wie ich gerade sehe ist die Karte schon auf dem Weg zu dir. Dann schauen wir uns einmal an, wie es sich damit verhält.


      Viele Grüße
      Jonathan

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Wenn ich die Fehlerschilderung lese denke ich immer wie nach einer VPN Verbindung im Browser im noch eine Proxyverbindung im Hintergrund läuft. Hier kommt dann auch oft die Fehlermeldung "kein Internet". Ich tippe also auch auf die Netzwerkverbindung. Alternativ würde ich den Router auch mal per LAN verbinden um Fehler in der WLAN Verbindung auszuschließen.

      Ich hatte es mir fast gedacht. Das Austauschen der Karte hat nichts gebracht!

      Davon bin ich auch ausgegangen.
      Wenn dein Router "verbunden" und auch 4G anzeigt, "bist du drin", die Verbindung steht.

      Es liegt wohl ein anderes Problem vor.

      Ich vermute das Problem zwischen deinem "Endgerät" und dem Router.
      Da Problem kommt schon, bevor Congstar in Aktion tritt. Es ist unabhängig von der Mobilfunkverbindung.

      Es werden immer noch keine Daten übertragen (siehe Bilder).

      Welche Daten sollen denn übertragen werden?
      Der Router "überträgt" nicht selber, er routet. (.... und modelliert, ich weiß)
      Gibt es auf deinem "Endgerät" irgendwelche Logdateien? "Kein Internet" ist eigentlich eine sinnlose Meldung. Was ist "Internet"? Dein Endgerät ist ja verbunden, so zeigt es wenigstens der Router an. Ob das nun das Internet oder irgendein internes Netz ist, kann dein Endgerät nicht beurteilen.
      Sprich: Dein "Endgerät" sendet und empfängt Daten. Erst dann kann der Router auch übertragen. Wenn vom Endgerät keine Daten kommen (hier vermute ich den Fehler), können im Router keine Daten fließen.



      Achtung: Ich kenne den Alcatelrouter nicht! Können sich die verschiedenen internen "Endgeräte" gegenseitig sehen? Kannst du sie intern ansprechen (eventuell mit einem Ping)?
      Es kann sein, dass dies beim Alcatel nicht möglich ist, normalerweise aber ja.




      ____________


      Nochmals, um ganz sicher zu gehen:
      Du hattest das SIM wirklich zum testen im Handy? (Nicht etwa das SIM im Router und Handy (per Wlan mit Router verbunden?)
      Das Handy hatte auch 4G angezeigt?
      Und du hast mit einem internen Browser des Handys versucht, eine Internetseite aufzurufen, oder von mir aus auch eine App mit Internetzugriff gestartet (Maps. ö.ä.)?



      Mich verwirrt auch, dass du die SIM-Karte auch im Laptop getestet haben willst.
      Das ist natürlich möglich. Es gibt Laptops mit eingebautem Mobilfunkmodem, ja, aber gewöhnlich haben Laptops keines.
      Daher nochmals meine Frage, ob der Internetzugriff mit SIM ins Handy eingesteckt funktionierte.



      Das ist schon sehr mysteriös.

      Hi @Kunde99,


      Bitte ändere die APN Einstellungen und starte das Gerät neu. Die Daten habe ich unten aufgelistet. Stelle das Gerät bitte möglichst nahe an das Fenster. Versuche bei der Internetverbindung über den Browser auf datapass.de zuzugreifen.


      Teile mir bitte mit, welche und wie die LEDs auf dem Gerät Leuchten (z.B. an, aus, blinken)
      Es ist immer zu empfehlen, die SIM-Karte an mehreren LTE-fähigen Geräten auszuprobieren. Der Homespot kann jedoch nur am angegebenen Nutzungsstandort verwendet werden. Die Netzabdeckung bei dir im Ort sieht gut aus und es wurden bisher keine Störungen gemeldet.


      Welche Methoden haben bisher geholfen, eine Datenverbindung herzustellen? Es wäre gut wenn du es einmal schildern könntest.


      Hier die APN Daten:


      APN (auch Zugangspunkt genannt): statisch
      APN-Name: internet.t-mobile
      Zugangsnummer: *99#
      Benutzername: tm
      Benutzerpasswort: tm
      IP-Einstellung: dynamisch
      WINS-Einstellungen: dynamisch
      DNS-Einstellung: dynamisch
      Auth.protokoll-Einstellung: CHAP


      Danke für deine Geduld :)


      Gruß


      Kenan

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Der Homespot kann jedoch nur am angegebenen Nutzungsstandort verwendet werden.


      Du meine Güte, das wird doch wohl nicht die Ursache sein?


      @Kunde99 befindest du dich auch an dem Ort, mit dem du angemeldet bist und nicht etwa im Ferienhaus?
      Das kann nicht funktionieren und würde zum Problem passen.
      Daran habe ich noch gar nicht gedacht!


      Auch, dass es mal ging (zuhause) und jetzt nicht mehr.
      Vielleicht habe ich es nur überlesen, und du hast den Ort schon bestätigt, dann ignoriere bitte meine Frage!

    • 70<35

      Du meine Güte, das wird doch wohl nicht die Ursache sein?

      Das erklärt auch die Frage nach dem mobilen Inet!


      „mobiler Datenverkehr funktioniert nur gelegentlich“, wobei ich mir
      diesbezüglich immer noch nicht sicher bin. Es sei denn, @Kunde99
      hat den Homespot erfolgreich eingerichtet und getestet (->40 MB)
      und ist gleich darauf mit dem Router ab in Urlaub und am Zielort
      erfolglos versucht usw.!


      Warten wir die Rückmeldung ab.


      Gruss
      Joachim

    • Selbstverständlich verwende ich den Homespot am vorgesehenen Ort. Hatte leider nicht darauf hingewiesen - sorry.
      SMS senden und empfangen funktioniert mit der alten und der neuen Karte.


      @Kenan Nachdem ich das Profil geändert hatte, war Datenverkehr möglich. Die Freude war groß! Um zu sehen, ob das Morgen immer noch so sein könnte, habe ich den Router noch einmal neu gestartet. Es ist wieder kein Datenverkehr möglich... mit internet.t-mobile


      @congstar wie kann ich den Kauf Rückabwickeln? Das gelieferte Paket funktioniert leider nicht. Ich habe bereits 5h meiner Freizeit investiert!

      Einmal editiert, zuletzt von Kunde99 ()

    • 70<35

      ihr solltet ganz dringend an eurem Service arbeiten. Das Bild, dass ihr abgeben habt ist echt schlecht!


      Hallo @Kunde99,


      zunächst einmal vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Eine andere APN hat also die Lösung gebracht.


      Was Deine Kritik angeht, so kann ich sie verstehen, möchte aber
      auch ein wenig die Situation erklären, die die Chat-Mitarbeiter
      Tag für Tag durchleben.
      Es kommen viele Anfragen und so viele wie möglich sollten nun
      abgearbeitet werden; ergo: Zeitdruck!
      In der Regel nützen Standard-Antworten, aber wie in Deinem Fall
      kann man sich hier im Forum Zeit für Dein Problem nehmen und
      gibt eben mögliche Alternativen zum Vorschlag.


      Dass nun wiederum eine Standard-Antwort weiterhalf (->APN) ist
      umso erstaunlicher.


      Was allerdings gar nicht geht ist, dass der Chat seitens Congstar
      einfach so abgebrochen wird, aber gut, wir sind alle Menschen!
      ;)


      Und jetzt viel Spaß mit dem Internet.


      Ach ja, bevor Du Dich aufregst: Jede gesendete SMS kostet 0,09 €.
      Nicht, dass Du Dich bei der nächsten Rechnung wunderst!


      Schönes WE :)

      Hey Kunde99,


      wenn du einen Dienstleistungsvertrag (z.B. Beauftragung eines Verbindungstarifes wie congstar Mobilfunktarif) oder einen Kaufvertrag über ein Endgerät abgeschlossen hast (z.B. Kauf eines Routers oder eines Handys), steht dir als Verbraucher ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Danach ist eine Rückabwicklung nicht mehr möglich. Wenn du Zweifel an der Funktionstüchtigkeit des Routers hast, kannst du ihn für eine Reparatur einsenden.


      MFG
      Mario J.

      Ich bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      "auf dem endgerät wird nur kein Internet angezeigt"


      Hast Du nur das eine Endgerät, das üb er den weg nicht ins Internet kommt? Kannst Du ein Handy, irgendein anderes Gerät über WLAN des Routers ins Internet probieren?


      Ich habe ein paarmal im Jahr Probleme mit 2 Windows10 Notebooks. Die melden dann das gleiche, während meine anderen Geräte parallel weiter im Internet surfen können. Ich bin noch nicht draufgekommen, aber vielleicht ist das ein Tip für Dich.