congstar Frühlingsaktion - Ab sofort mehr Datenvolumen für Allnet Flat M und L im Angebot

    Ab sofort läutet congstar den Frühling ein! Unsere Frühlingsaktion läuft bis zum 03.06.2024 und bringt tolle Tarife zum fairen Preis. Bei Onlinebestellung über unsere Homepage bieten wir euch folgende Konditionen:


    Allnet Flat M

    • 25 GB (statt 10 GB)
    • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
    • 5G für Option für 3,00 € monatlich zubuchbar
    • Dank GB+ jedes Jahr 5 GB mehr Datenvolumen
    • 22,00 € Grundgebühr im Monat


    Allnet Flat L

    • 40 GB (statt 15 GB)
    • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
    • 5G für Option für 3,00 € monatlich zubuchbar
    • Dank GB+ jedes Jahr 5 GB mehr Datenvolumen
    • 27,00 € Grundgebühr im Monat


    Auch beim Abschluss im Handel gibt es Rabatte. Hier können die Konditionen aber abweichen. Die komplette Pressemitteilung findet ihr wie immer im congstar Newsroom.

    Habt eine gute Zeit!

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Und warum sollen Vertragskunden weiterhin für 5G bezahlen? 🤔

    unternehmerische Entscheidung und weil man/frau hier die freie Wahl hat, sich auszusuchen, was man haben mag.


    Direkter Vergleich:

    Telekom verlangt für 5GB monatlich 35,- inkl 5G Max (24M-Vertrag).

    Congstar will für 5GB monatlich 12,- im LTE-Netz (24M-Vertrag), mit 5G dann 15,-


    Bei der Telekom ist der 5G-Aufpreis standardmäßig eingepreist und man zahlt dafür, auch wenn man kein 5G braucht / kein 5G Endgerät hat.



    Ein direkter Vergleich mit Penny oder Ja!Mobil klappt nicht, da es dort nur Prepaid gibt. Prepaid ist hier bei congstar ja auch inkl 5G.



    Congstar hatte seine Wurzeln als „no frills“ Anbieter. Das wird eben stellenweise noch gelebt.

    Da ich Dualsim nutze (Zweitkarte im 5G Netz der Telekom), merke ich nur an wenigen Stellen einen Vorteil von 5G.

    An meinem Arbeitsplatz ist das Netz regelmäßig überlastet. Selbst dort bringt mir derzeit 5G keinerlei Vorteile und ist genauso langsam wie die congstar Karte.

  • Naja ich habe mich nun entschieden, nach noch nicht einmal drei Monate Congstar wieder zu verlassen! Ich habe lange genug in Branche gearbeitet. Prepaidkunden sind eben nicht bereit einen Cent für 5G zubezahlen. Nun müssen das die Postpaidkunden machen! Würde mich mal interessieren wieviele Kunden wirklich für 5G bei Congstar bezahlen, denke die wenigsten. Was mich stört, ist die Art und weiße von Congstar, und der Claim von Congstar ist „Congstar für mehr Fair“ nun Fair gegenüber Wertingen Postpaidkunden ist das verhalten wirklich nicht!

    Merk schon bist ein Congstar Fanboy! 😂

    das hat mit Fanboy usw nix zu tun.

    Warum soll ich für was bezahlen, was ich nicht brauche und zum jetzigen Zeitpunkt keine bzw. kaum Vorteile bringt?

    Congstar hat insgesamt eines der besten Preis-Leistungsverhältnisse am Markt im D-Netz.

    Freenet hat zum BF einen vergleichbaren Deal, aber mit 24M Vertrag.



    Aber für den Seelenfrieden: bei mir dreht sich alles und ausschließlich um congstar 🙏😉

  • Online

    monsterbash1979 sehe es doch mal aus einem anderen Blickwinkel.

    Würde es jetzt heißen 25 GB+ inkl. 5G für 25 € bzw. 40GB+ inkl. 5G für 30€ wärst du dann zufriedener? Zudem gäbe es dann Kunden (wie mich) die dann sich fragen warum muss ich für was zahlen was ich nicht brauche, da ich in einem weißen Fleck wohne wo es kein 5G gibt und selbst LTE eher mit 7 Mbit statt mit 50 Mbit geht. Jetzt heißt es ja auch nur Frühlingsaktion und es wurde nur am Datenvolumen geschraubt. Die Tarifgeneration ist immer noch die selbe. Früher oder später wird es aber neue Generationen geben und 5G wird wohl dann nicht mehr abwählbar sein.

    Das glaube ich auch. Es wird nicht mehr so lange dauern bis die neuen Tarife auch 5G mit drinnen haben.

    Ich selber habe die Allnet Flat L ohne 5G. Werde es aber mal mit 5G testen. Aber viele sagen das es nicht so viel bringen wird.

    Ich glaube eher 5G ist ein Symbol auf dem Handy was alle gerne sehen wollen (schaut her ich habe 5G).

    Seit 2019 nutze ich mein IPhone XR mit einen Telekom Vertrag wo 5G mit drinnen ist was aber mein Handy nicht nutzen kann. Und ich bin mit der Geschwindigkeit und Netztstabilität von LTE sehr zufrieden. Und wie schon einer geschrieben hat bei der Telekom kann Mann no hat sagen ich brauche kein 5G macht denn Tarif mal günstiger.

    Hier ist es der falls. Das finde ich persönlich super.

    ich habe mich nun entschieden, nach noch nicht einmal drei Monate Congstar wieder zu verlassen!

    Hallo :)


    das ist Dein gutes Recht, genau wie es das gute Recht von congstar ist, die Produkte nach ihrem Ermessen zu gestalten.

    Ich will und brauche kein 5G und will monatlich auch nicht (indirekt) einen Aufschlag dafür zahlen.

    Ich auch nicht. Erstens bringt (mir) 5G keinerlei Vorteil. Und zweitens...

    Seit 2019 nutze ich mein IPhone XR [...] was aber mein Handy nicht nutzen kann.

    Auch Ich besitze ein iPhone XR, das 5G nicht unterstützt. Ich vermisse dieses für mich unwichtige Feature in keinster Weise.


    Gruß Ingo

    Gute Neuigkeiten 8)


    Die Frühjahrsaktion geht in die nächste Runde, das Datenvolumen wurde nochmal erhöht.

    Im Allnet M Tarif gibt es nun 30 GB und im Allnet L Tarif sind wurde auf 50 GB erhöht.


    Auch im Prepaid Bereich gibt es einen Bonus, hier findet ihr alle Details


    Gruß Steffi

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Und Postpaidkunden dürfen weiterhin 3€ für 5G bezahlen! 😂 Man kann einfach nur den Kopfschütteln 🤦🏼

    Hallo Cali-P


    die Rabatte aus dem congstar Freundeskreis werden automatisch übernommen, das sind die mit jeweils 10% auf den Preis. Wenn du noch Rabatte aus der alten Freundschaftswerbung hast, verfallen diese leider bei einem Wechsel.

    Was für Rabatte hast


    Gruß Linda

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Ich habe zwei Rabatte aus Congstar for Friends, einen Kulanzrabatt wegen Neukundenwerbung und einen dauerhaften 5€ Rabatt.

    Zusammen ergibt das bei mir 15,50€ Rabatt im Monat.


    Pascal

    Die congstar for friends Rabatte werden wie gesagt automatisch übernommen. Die 3,50 Euro Gutschrift verfällt, das wurde dir damals auch schon mitgeteilt. Die 5 Euro gehören zu deinem aktuellen Tarif und entfallen beim Wechsel.


    Gruß Linda

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Gute Neuigkeiten 8)


    Die Frühjahrsaktion geht in die nächste Runde, das Datenvolumen wurde nochmal erhöht.

    Im Allnet M Tarif gibt es nun 30 GB und im Allnet L Tarif sind wurde auf 50 GB erhöht.

    Ein fröhliches Moin in die Runde.

    Gilt die Erhöhung im Allnet M Tarif auch nachträglich für unseren kürzlich abgeschloßenen Partnertarif?