Vertragswechsel nicht möglich, obwohl ich Kunde bei Congstar bleiben würde :(

  • Vertragswechsel nicht möglich, obwohl ich Kunde bei Congstar bleiben würde :(

      Seit über 7 Jahren bin ich bei Congstar Kunde und war immer zufrieden, auch mit dem Preis-Leistungsverhältnis.
      Nun ist bei meinem Iphone leider das Display kaputt gegangen, weshalb ich schnell ein Neues brauche.
      Bei Check24 habe ich das Iphone 12 mit sehr guten Vertragskonditionen gefunden, unter anderem gibt es auch ein gutes Angebot von Congstar.


      Mein aktueller Vertrag läuft allerdings noch bis Oktober, und laut Kundenservice darf ich meinen Vertrag vorzeitig nicht auflösen (was natürlich auch rechtskräftig ist).
      Aber ich hätte gedacht, dass Congstar kulant ist, da ich Congstar jahrelange Treue gezeigt habe und ich außerdem bei Vertragsabschluss des oben genannten Tarifs Kunde bei Congstar bleiben würde. Noch dazu hat mein aktueller Vertrag wesentlich schlechtere Bedingungen.
      Sehr schade, da ich gerne bei Congstar weitere Jahre geblieben wäre.


      Sollte es nicht doch irgendwie möglich sein, meinen Vertrag aufzulösen mit der Bedingung, dass ich über Check24 bei Congstar einen neuen Vertrag abschließe, welcher über 24 Monate läuft, werde ich wohl im Juli meinen Vertrag bei Congstar endgültig kündigen müssen. Denn finanziell lohnt es sich für mich mehr das Handy mit Vertrag bei einem anderen Anbieter zu kaufen als ohne Vertrag (auch wenn ich dann bei Congstar noch bis Oktober zusätzlich zahlen muss), nur um dann in meinem alten Congstar Tarif zu bleiben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mark O. () aus folgendem Grund:
      Thema in den Tarif-Bereich verschoben

    • Zur hilfreichsten Antwort springen

      @nelisa das ist wieder mal ein Beispiel das ein Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit nicht immer sinnvoll ist. Du hättest längst deinen Vertrag in eine monatlich kündbare Flexvariante umstellen können und damit wäre ein Tarifwechsel (oder auch Kündigung mit 14 Tage Frist zum Monatsende) jederzeit möglich. Außerdem wenn man über Portale wie check 24 was sucht, sind das zum einen Neuabschlüsse (und damit oft keine Rufnummermitnahme von Congstar zu Congstar möglich) mit neuen Bereitstellungskosten verbunden und zum anderen auch Händlerverträge, was wieder zu Problemen bei Tarifumstellungen führen kann. Der Vertragspartner ist hier nicht direkt Congstar sondern der Händler der das Congstarnetz nutzt. Da sich in 24 Monaten soviel ändern kann und Congstar wohl selber sehr viele Aktionen anbieten wird, rate ich deshalb eigentlich immer von Laufzeitverträgen ab und empfehle immer Flextarife. Wenn man zudem direkt Kunde bei Congstar ist sind Tarifwechsel ja kostenlos und so oft wie gewünscht möglich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MCP62 () aus folgendem Grund:
      Rechtschreibfehler korrigiert

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo @nelisa,


      ich kann deinen Vertrag leider nicht aus Kulanz vorzeitig beenden :( . Die Vertragslaufzeit muss in diesem Fall eingehalten werden. Du hast übrigens auch die Möglichkeit ein Handy auf unserer Homepage zu bestellen. Vielleicht ist ja da etwas für dich dabei :) .


      Gruß Usman

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hi!


      Da kann ich @C.Merkel nur zustimmen.


      Versuche mal erneut mit den Chefs zu verhandeln. Am besten schlägst du deinerseits einen neuen 2 Jahresvertrag vor, mit neuen Tarif bzw. neuen Tarifkonditionen + deinem neuen gewünschten Smartphone. Gerade weil du schon 7 Jahre dabei bist, wird sich sicher eine Lösung finden lassen.


      Warum nicht das iPhone reparieren?

      Je nach Alter nicht mehr sinnvoll reparabel. Selbst bei neuen Modellen sind die Reparaturkosten schon sehr hoch.


      Grüße.

      Eine weitere Variante wäre, da sie ja sobald wie möglich ein neues Handy braucht / haben möchte , ein Wunschgerät bei Congstar ( auf Ratenplan oder als Barzahlung ) zu bestellen. Dann rechtzeitig vor Oktober 2021 den laufenden Vertrag in eine Flex Variante umzustellen , mit neuen Wunschtarif und dementsprechend neuen Konditionen. Gegebenfalls ist theoretisch auch eine vorzeitige VVL mit Endgerät möglich, wenn ich mich nicht täusche , kann das schon bei vielen Kunden 6 Monate vor Vertragsablauf geschehen.

      Hi nelisa,


      wie Usman schon schrieb, können wir den Vertrag nicht vorzeitig auflösen. Wir können zu deinem Kundenkonto aber ein Handy zubuchen, die Bestellung können wir gerne für dich übernehmen.
      Melde dich hierüber und teile uns mit, welches Modell du genau haben möchtest: -klick- . Auf diese Weise könntest du problemlos deine Rufnummer behalten und trotzdem an ein neues Handy kommen.


      Füge bitte deine Kundendaten an und zusätzlich auch deinen Benutzernamen aus dem Forum, damit wir dich direkt zuordnen können :) .


      Viele Grüße Steffi

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube