Warum ich doch (vorerst) bei Congstar bleiben werde...

    Ich habe seit langem etliche Verträge (eigene und von Bekannten) bei Congstar. Wir sind alle zufrieden, Technik läuft.


    Nachdem aber Congstar im Vergleich SEHR teuer ist, habe ich einem Bekannten jetzt einen *zensiert*- Vertrag gemacht.


    Großer Fehler, aber ich wollte es mal wissen :/


    Also:

    SIM-Karte ist aktiviert. Im Kundencenter wollte ich PIN/PUK holen. Login nicht möglich. Daten stimmen aber.
    Angerufen. Hotline sagt, man soll am nächsten Tag nochmal "probieren" ^^, weil der Server über Nacht aktualisiert :huh:

    Am nächsten Tag geht es natürlich genausowenig. Durch die Versuche ist der Zugang jetzt zusätzlich gesperrt.

    Ich rufe die Hotline an.

    Es gibt keine Auskunft, da ich nicht der Vertragspartner bin. Das weiss ich auch. Ich will ja nur wissen, warum der Login nicht funktioniert.

    Der Mitarbeiter legt einfach auf :thumbdown:

    Natürlich rufe ich nochmal an. Gleicher Mitarbeiter. Dieses Mal noch unfreundlicher "wenn Sie hier Ihre Zeit verschwenden wollen" und ähnliche Sätze.

    Ich frage nach dem Namen. Es wird kommentarlos aufgelegt.

    Tja.

    Bis heute keine Karte angekommen. Aber auch egal, weil man sie ja nicht verwenden kann mangels PIN/PUK.


    Wollte euch diese Erfahrung nicht vorenthalten :) und nein, ich arbeite nicht bei Congstar!


    Edit: Anbieternamen zensiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kenan () aus folgendem Grund:
    Anbieternamen zensiert.

  • Wollte euch diese Erfahrung nicht vorenthalten

    Das ist ein reines Congstar-Supportforum. Hier geht es nur um Congstar.

    Was versprichst du dir davon, hier Negativmeinungen über andere Provider zu posten?

    Anerkennung und Schulterklopfen?


    So wie man hier keine anderen Provider lobhuldigen und Congstar herabwürdigen sollte, sollte dies auch in der Gegenrichtung selbstverständlich sein.

    Zumal der andere Provider hier keine Möglichkeit der Stellungnahme hat.


    Auch bei Congstar bekommst du nur Angaben zum Kunden-Login, wenn du Kunde bist.

    Der allgemeine Log-In funktioniert ja scheinbar. Jedenfalls habe ich noch nichts über grundlegende Probleme bei diesem Provider gelesen.


    Und auch bei Congstar "aktualisiert der Server über Nacht", es wird nur anders benannt. Meist mit "Abläufen im Hintergrund" oder ähnlichen Formulierungen. Man kann auch hier viele Dinge unmittelbar nach Bestellung/Aktivierung noch nicht machen.


    Nebenbei schreibst du, dass noch gar keine SIM-Karte angekommen ist. Auch bei Congstar dauert es eine gewisse Zeit, bis der Brief mit der Karte da ist. Hierzu kannst du einige Posts im Forum finden. Manche Karten mussten mehrmals versendet werden.

    Eventuell kommt ein weiter Brief mit PIN und PUK nach dem Brief mit dem SIM vom Provider?


    Ich hätte gern die andere Seite der Medaille aus Sicht des Providers gesehen und gelesen.

    Diese Erfahrung wird uns wohl vorenthalten bleiben.

    Na ja.....



    Nachtrag: Ich arbeite auch nicht bei Congstar und auch bei keinem anderen Provider. Warum auch immer das wichtig sein könnte.

    Es geht um meine persönliche Erfahrung, so, wie es sich für mich dargestellt hat.

    Warum es u.U. besser ist, mehr zu bezahlen.

    Das passt ja hierher. Congstar ist teuer.

    Und mag sein, dass es bei dir oder anderen besser gelaufen ist.

    Aber die Art, WIE man dort als Kunde behandelt wird, ist nicht akzeptabel.

    Natürlich kannst du mein Posting als falsch ansehen und über Congstar beanstanden oder löschen lassen, wenn du dich betroffen fühlst, kein Problem.

  • Online

    ewerber nun du schreibst congstar ist "teuer". Das ist aber ja wohl relativ. Es gibt Provider die höhere und andere die niedrigere Preise haben. Ich würde den Begriff eher bei einem Missverhältnis zwischen Preis und Leistung (dazu gehört auch der Kundendienst bzw. der Netzverfügbarkeit) sehen. Insoweit ist in meinen Augen congstar nicht teuer.

    Genau deswegen hatte ich ja gepostet. Kundendienst und Verfügbarkeit sind hier bei congstar 1. Klasse, weswegen ich ja auch schon sehr lange hier mit etlichen Verträgen bin. Rein mathematisch gesehen (Speicher in GB und monatliche Kosten) bieten viele andere Anbieter mehr, aber man muss eben abwägen, zu welchen Abstrichen (z.B. Support !) man bereit ist.

  • Es geht um meine persönliche Erfahrung, so, wie es sich für mich dargestellt hat.

    Diese sind hier aber off-topic. Hier geht es nur um Erfahrungen bei/mit Congstar.

    Ziel dieses Supportforums soll es nicht sein, andere Provider zu bewerten.


    Aber die Art, WIE man dort als Kunde behandelt wird, ist nicht akzeptabel.

    Du bist doch gar kein Kunde dort, wenn ich dein Schreiben richtig verstanden habe:

    da ich nicht der Vertragspartner bin. Das weiss ich auch


    Und mag sein, dass es bei dir oder anderen besser gelaufen ist.

    Darum geht es nicht.


    Aber die Art, WIE man dort als Kunde behandelt wird, ist nicht akzeptabel.

    Als Nicht-Kunde!

    Allerdings kenne wir nur deine Wahrnehmung. Wir wissen nichts über den tatsächlichen Vorgang. Wir wissen nicht, WIE du den Support-Mitarbeiter "behandelt" hast.

    Das Leben eines Supporters ist auch nicht immer leicht. ;)


    Natürlich kannst du mein Posting als falsch ansehen und über Congstar beanstanden oder löschen lassen, wenn du dich betroffen fühlst

    Nicht als falsch, aber als unpassend.

    Allerdings sehe ich keinen Grund dies "zu beanstanden" oder gar zur Löschung vorzuschlagen. Politische Korrektheit ist nicht Grundlage meiner Meinungsäußerungen.

    Ich bin auch nicht betroffen, und fühle mich auch nicht so.


    Trotzdem heißt dieser Zweig des Forums:

    Erfahrungsberichte

    Sammelpunkt für Eure Erfahrungen mit congstar


    Erfahrungen mit anderen Providern oder Erfahrungen aus verschiedensten Lebenslagen sind in anderen Foren besser aufgehoben.


    Aber gut.

    Ich bin wechsele bereits zum nächsten Thema.

    Ich bin dort nicht Kunde, aber habe für einen Bekannten einen Vertrag gemacht.


    Die Karte ist heute angekommen. Aber PIN/PUK über das Kundencenter sind noch immer nicht verfügbar.
    Hätte bereits gestern funktionieren müssen.


    Ich bin seit heute früh im Mailkontakt mit dem Anbieter, damit dieser endlich das Login freischaltet.

    Congstar im Vergleich SEHR teuer

    Finde ich persönlich nicht. 46GB für 22 Euro (BFD inkl Kombivorteil) und Partnerkarten für 18,- (je nach Aktion..) mit der gleichen GB Menge..

    Sind ingesamt klar weniger als 0,50€/GB, was im D Netz keinen Grund zu klagen gibt.



    Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen: Gib das Feedback bitte direkt beim betreffenden Provider ab; in deren Forum, an deren Hotline, deren Kontaktformular, etc.


    Dass du mit congstar insgesamt zufrieden bist (auch wenn du es persönlich als „teuer“ empfindest) ist schön und freut uns, dass du Mitglied der congstar-Family bist.

    ewerber dir ist klar dass der Anbieter nicht im D1 Netz ist? Da wird es schon schwierig mit dem Preisvergleich. Daneben ist die Netzabdeckung nicht gleich.


    Finde Congstar hat faire Preise im D1 Netz neben anderen D1 Anbieter.


    Und ich denke auch deine Erfahrung zum Vorgang bei dem anderen Anbieter gehört in deren Forum was nicht Congstar betrifft.

    dass der Anbieter nicht im D1 Netz ist? Da wird es schon schwierig mit dem Preisvergleich. Daneben ist die Netzabdeckung nicht gleich

    Hallo :)


    richtig, das ist ein Vergleich von Äpfel mit Birnen.

    Finde Congstar hat faire Preise im D1 Netz neben anderen D1 Anbieter.

    Und ich finde, congstar hat das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Darauf kommt es mir an.


    Gruß Ingo

    Wo denn? Handys zusätzlich zum Vertrag zur UVP. Und bei den Vermittlern gibt es deutlich bessere Angebote, auch von Congstar.


    Vor zwei Jahren gab es noch feste xxx Euro Rabatt auf das Handy bei jedem Modell. Dieses Jahr nur auf das iPhone 15. Bei vielen anderen waren es nur ca. 100 Euro statt 360 Euro.

    Erfahrungsberichte mit Congstar sollten hier meiner Meinung nach stehen.

    Und eben keine über andere Mitbewerber. Ob positive oder auch negative.

    Wenn ich mich (negativ oder positiv) über SauerstoffBlubber oder 2und2 auslassen will - oder über den Herrn WoDaFon, da in deren Forum. Oder eben sonstwo.


    Ich finde es schade, wenn hier andere Marken in ein schlechtes Licht gerückt werden. Zumal Äpfel und Birnen durchaus verglichen werden.


    Teuer ist Congstar auch nicht. Und das nicht nur, wenn man die neuesten Aktionen genutzt hat.


    Beste Grüße

    Viele Grüße

    Snoopy72


    Meine Threema ID

    Hey,


    ich habe hier mal den Anbieternamen zensiert. Es ist indirekt dennoch ein congstar Erfahrungsbericht, da Threadersteller nach der Erfahrung realisiert hat, was ihm wichtig ist. Also die positive Erfahrung zu congstar.


    Ich kann auch verstehen, dass man auch mal den Frust rauslassen möchte. Das direkt bei dem anderen Anbieter zu machen, hat hier offensichtlich nicht geklappt. Irgendwann ist man so frustriert, da lässt man es dann halt.


    Den Thread lass ich hier dennoch weiterhin stehen, da dieser schon etwas älter ist und es daraufhin nützliche Kommentare zu gab. Danke euch dafür. Und wenn ihr nicht immer alte Threads neu kommentieren würdet, dann wäre auch dieser Thread schon längst im Nirvana in Vergessenheit geraten :P


    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende <3


    Gruß Kenan

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube