Meine Empfehlung: Drittanbieterinfo.de

    Hallo zusammen!


    Viele von euch haben es schon erlebt: Auf einmal fehlt scheinbar Prepaid-Guthaben oder die monatliche Rechnung ist zu hoch. Die Ursache sind oftmals Drittanbieterkosten oder Kosten für Sonderrufnummern. Zeit mal ein bisschen genauer hinzuschauen!


    Meine Empfehlung: Drittanbieter info der deutschen Telekom

    Auf dieser Internetseite findet ihr vielfältige Infos und Einstellungsmöglichkeiten rund um (eure) Drittanbieterdienste! Da congstar als eigenständige Produktmarke der Telekom angehört, könnt auch ihr als congstar Kunden diese Seite kostenlos und vollumfänglich nutzen.


    Login ohne Kundendaten

    Gebt einfach eure Rufnummer ein und tippt den angezeigten Sicherheitscode ein. Zur Sicherheit wird nun ein vierstelliger Code an eure Handynummer versandt. Gebt diesen an und schon seid ihr eingeloggt. Persönliche Daten sind hier nicht erforderlich.


    Nun habt ihr unterschiedliche Möglichkeiten:


    Drittanbietersperren

    Unter diesem Punkt könnt ihr entweder alle oder einzelne Drittanbieter und Sprachdienste sperren bzw. für eine Nutzung freigeben. Das ist gerade dann praktisch, wenn ihr keine Lust auf ungewollte Kosten habt, aber von eurem liebsten Freemium-Game nicht die Finger lassen wollt ;) .


    Wichtig: Bei Sperren über dieses Portal kann nicht gewährleistet werden, das bestehende Abos automatisch gekündigt werden. In einem solchen Fall solltet ihr daher vorsichtshalber mit dem entsprechenden Anbieter Kontakt aufnehmen!


    Wenn ihr hingegen eine allgemeine Drittanbietersperre direkt bei congstar setzt, werden alle bestehenden Abos automatisch gekündigt. Alle Infos dazu gibt's in unserem Infothread!


    PIN-Schutz

    Hier könnt ihr den Zugriff auf eure Einstellungen auf Drittanbieterdienste.de mit einer persönlichen PIN noch sicherer gestalten.


    Bezahltransaktionen

    An dieser Stelle findet ihr alle kostenpflichtigen Dienste die für eure Rufnummer in den letzten 80 Tagen (Prepaid 60 Tage) berechnet wurden. Die Anzeige ist dabei tagesgenau.


    Ihr könnt euch dazu jeweils die entsprechenden Anbieter ansehen. Auch der Zeitraum kann eingegrenzt werden.


    Praktisch: Neben Drittanbietern und Sondernummern findet ihr dort z. B. auch belastete Optionen für euren Tarif.


    Noch Fragen?

    Ich hoffe, dass diese Seite bei Bedarf etwas mehr Licht ins Dunkel bringt. Wenn ihr Fragen rund um euren Rechnungstarif bzw. euer Prepaid-Guthaben habt, sind auch wir natürlich gerne jederzeit im entsprechenden Unterforum für euch da.


    Wie ist es mit euch? Nutzt ihr Drittanbieterangebote? Wenn ja, für was? Oder habt ihr schon längst eine Sperre eingerichtet? Ich freue mich auf eure Meinungen zum Thema!


    LG


    Mark

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Christian

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Online

    Wenn ich die Seite aufrufe werde ich auf zahleinfachperhandyrechnung.de umgeleitet. Das kann doch nicht richtig sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oliver () aus folgendem Grund:
    Link entfernt, es geht um Drittanbieterinfo.de , Danke für den Hinweis

    ich bin auch falsch unterwegs gewesen. Die vodafone Werbung hat mich dann stutzig gemacht.


    Aber auch auf der richtigen Seite sieht erstmal nichts nach Telekom aus. Erst ganz unten auf der Seite taucht das telekom Logo auf.


    Super Sache, vor allem, die Anbieter einzeln freizuschalten. Jetzt ist nur die Frage, welche Firmen die "Seriösen" bzw. erwünschten sind. Paar Verkehrsbetriebe, Google, Sony usw. kenne ich. Aber welche Firma macht TV-Televotings in daserste oder ZDF? Sowas meine ich damit?


    Ah, bitte ändert diese Überschrift im Text - die hat mich in die Irre geführt:

    Meine Empfehlung: Drittanbieter.info der deutschen Telekom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RayYa () aus folgendem Grund:
    Ein Beitrag von RayYa mit diesem Beitrag zusammengefügt.

    auch auf der richtigen Seite sieht erstmal nichts nach Telekom aus

    Hallo :)


    kleiner Tipp: das Lesen des Impressum hilft. Jede (seriöse) Seite hat so etwas. Auf gewerblichen Seiten ist das übrigens Pflicht.

    Meine Empfehlung: Drittanbieter.info der deutschen Telekom

    Wo steht das bei Dir?

    Edit: ah, hab's gefunden. Aber die Seite ist von der DTAG und die Info somit richtig.


    Gruß Ingo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schlingo () aus folgendem Grund:
    Ergänzung nach Brille putzen

  • Da congstar als eigenständige Produktmarke der Telekom angehört, könnt auch ihr als congstar Kunden diese Seite kostenlos und vollumfänglich nutzen.

    Und damit funktioniert dieser Service auch für alle Kunden von PennyMobil und JaMobil!

    Falls es den einen oder die andere interessiert.

    Was mich wundert. Ich habe in MeinCongstar Drittanbieterdienste gesperrt. Und auf drittanbieterinfo.de werden Drittanbieterdienste (Content Anbieter) als nicht gesperrt angezeigt.


    Was stimmt denn nun?


    Ach ja. Und der kostenlose 15 GB Datenpass wird in der Historie angezeigt. Sollte man also aufpassen nicht Congstar zu sperren sonst kann man keine kostenlosen Datenpässe buchen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flosse08 () aus folgendem Grund:
    Ein Beitrag von Flosse08 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

    Hallo zusammen,

    Danke für eure Hinweise zum Link. Ich hab das mal angepasst, sodass es weniger verwirrend sein sollte.

    MFG

    Mario J.

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Was mich wundert. Ich habe in MeinCongstar Drittanbieterdienste gesperrt. Und auf drittanbieterinfo.de werden Drittanbieterdienste (Content Anbieter) als nicht gesperrt angezeigt.


    Was stimmt denn nun?


    Ach ja. Und der kostenlose 15 GB Datenpass wird in der Historie angezeigt. Sollte man also aufpassen nicht Congstar zu sperren sonst kann man keine kostenlosen Datenpässe buchen.

    ... auf drittanbieterinfo.de werden bei mir ebenfalls sämtliche Sperren nicht angezeigt - obwohl dieses bei den Congstar- Einstellungen der Fall ist- ok, hab´s dann eben selbst erledigt- aber das ist nicht gerade schön.

    Flosse08: Dein Datengeschenk bekommst Du von keinem Drittanbieter ... .

    Gruß

    lussiman

    Was mich wundert. Ich habe in MeinCongstar Drittanbieterdienste gesperrt. Und auf drittanbieterinfo.de werden Drittanbieterdienste (Content Anbieter) als nicht gesperrt angezeigt.


    Was stimmt denn nun?

    Hierzu hatten wir nochmal Rücksprache gehalten:
    Sperren, die wir für euch setzen bzw. die ihr selbst setzt, sind nicht auf drittanbieterinfo.de sichtbar.
    Doch sobald an einer Stelle geblockt wird, ist es überall geblockt.
    Gruß Steffi

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube